SD-WAN China2021-10-06T13:38:36+02:00

SD WAN China

Mit SD-WAN China verbinden Sie Ihr Unternehmen mit chinesischen Standorten. Durch exklusive Partnerschaft mit China Telecom umgehen wir die VPN Problematik!

  • niedrige Latenzen

  • kein VPN nötig

  • Teststellung möglich

Unverbindlich Preis & Verfügbarkeit anfragen

    Vorteile eines China SD-WAN

    Unsere Lösung für die Great Firewall

    Das Thema VPN ist der chinesischen Regierung schon länger ein Dorn im Auge. Bisher wurde das Augenmerk hautsächlich auf Privatanwender gerichtet. Ab dem 01.02.2018 hat die chinesische Regierung die staatseigenen Telekomfirmen China Mobile, China Unicom und China Telecom dazu verpflichtet sämtliche Kunden an der Nutzung von VPN Diensten zu hindern. Somit werden die letzten Lücken der Great Firewall geschlossen und schrittweise existierende VPN abgeschalten.

    Savecall kann gemeinsam mit seinen lokalen Partnern nun eine hervorragende Alternative zu bisherigen IP-Sec-VPN Verbindungen bereit stellen. Unsere SD-WAN China Lösung ist lokal zertifiziert und daher vollkommen unbetroffen von den bereits schrittweise stattfindenden IP-Sec-VPN Abschaltungen. Unsere SD-WAN-Lösung für China kann auf Basis unserer im Paket angebotenen lokalen Internetleitungen oder ihrer bereits vor Ort befindlichen Internetleitung aunfgebaut werden.

    Innerhalb des SD-WAN findet eine Verschlüsselung statt. Darüber hinaus kann noch eine weitere, eigene Encryption von Ihnen eingesetzt werden. Ohne, dass der Schlüssel bei einer chinesischen Behörde hinterlegt werden muss. Die Delivery-Times betragen nur ca. 2-3 Wochen ab Bestellung.

    Die SD-WAN Strecke kann „standalone“ oder in ein existierendes MPLS-Netz integriert angeboten werden. Mit und ohne Backup.

    Aufbau eines SD-WAN China

    Aufbau einer Standleitung

    Die Experten von Savecall bieten ihnen gerne einen unverbindlichen Marktüberblick für ihren Standort mit den garantiert besten Preisen.

    Experten kontaktieren

    Frank Frommknecht

    Key Account Consultant

    News zu SD-WAN

    weitere Infos

    Nach oben