Vodafone Cloud Telefonie

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Was ist Vodafone Cloud Telefonie?

Vodafone

Im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Festnetz-Anschluss erhalten Sie mit der Vodafone Cloud Telefonie größtmögliche Flexibilität. Unabhängig davon ob Sie gerade im Büro, Homeoffice oder vor Ort beim Kunden sind – mit der Mischung aus Cloud und TK-Anlage sind sie immer überall erreichbar.

Ihr Vorteil:

  • Alle Funktionen liegen in der Cloud
  • Ihre Business Kommunikation gestaltet sich flexibel und ortsunabhängig
  • Teure Investitions- und Wartungskosten fallen weg

Business-Kommunikationslösungen

Die Expertenlösung:
One Net Enterprise

Die richtige Wahl für große Unternehmen und Konzerne mit speziellen Bedürfnissen. One-Net-Enterprise können Sie individuell an Ihre Situation anpassen. Durch Vodafone-Rechenzentren erhalten Sie ein sicheres Hosting. Hinzu kommt noch eine optimale Integration in Business-Apps, wie z.B. CallCenter, SAP, Mailserver oder Conferencing.

Der Allrounder:
Microsoft Teams Telefonie

Communications und Collaboration in Unternehmen sind flexibler denn je zu vor. Vereinfachen Sie Ihre Zusammenarbeit mit Präsenz- und Chatfunktionen von Microsoft Teams. In der Basisvariante von Microsoft Teams ist nur eine interne Telefonie möglich, daher empfiehlt sich die Erweiterung um Teams Telefonie, damit Sie auch außerhalb Ihres Unternehmens ins öffentliche Fest- und Mobilnetz telefonieren können.

Einfach und lokal:
SwyxON

SwyxON als Telefonie-Lösung ist ab 10 Benutzern buchbar, schnell und einfach eingerichtet und somit perfekt für kleine und mittlere Unternehmen. Der Leistungsumfang lässt sich stets Ihren Bedürfnissen anpassen. Individualisieren Sie Ihre Anlage mit Integrationen wie z.B. Microsoft Teams. Sämtliche Funktionen sind DSGVO-konform aus der Cloud.

Vorteile Vodafone Cloud Telefonie

  • Sicherheit an erster Stelle – Nutzung von eigenen Rechenzentren in Deutschland – ausfallsicher und georedundant. Datensicherheit nach aktuellen DSGVO-Anforderungen..
  • Hohe Funktionalität – Neben klassischer Telefonie können Sie Ihre Cloud-Telefonanlage um weitere Funktionen ergänzen, z.B. Desktop-Sharing, Anrufgruppen oder Instant Messaging..
  • Alles aus einer Hand – Neben der Cloud Telefonanlagen bietet Vodafone direkt den passenden Datenanschluss, hochwertige Mobilfunk-Angebote und viele weitere digitale Lösungen, die perfekt ineinandergreifen..
  • Zuverlässiges & hoch performantes Netz -Mit dem Vodafone Kabel-Glasfasernetz haben Sie in ganz Deutschland Geschwindigkeiten bis zu 1 Gbit/s..
  • Ortsunabhängig -Voller Zugriff auf Ihre Cloud-Telefonanlage über Smartphone, Tablet oder Laptop.
  • Komplett gemanaged – Instandhaltung und Wartung übernimmt der Anbieter, teure Hardware fällt weg.

Das brauchen Sie für eine Cloud-Telefonanlage

Um eine cloud-basierte digitale Telefonie mit all ihren Vorteilen optimal nutzen zu können, benötigen Sie Internet-Pakete mit einer hohen Perfomance und Geschwindigkeit sowie genügend Bandbreite. Das gewährleistet Ihnen und Ihren Mitarbeitern eine stabile und störungsfreie Telefonie und eine leistungsstarke, schnelle Internetnutzung. Pro Sprachkanal benötigen Sie ca. 100 kbit/s in Ihrer Cloud-Telefonanlage.

Zu dem brauchen Sie noch passende Endgeräte, im Büro oder Homeoffice z.B. IP-kompatible Telefone, Rechner oder Laptops mit Softphone-Programmen oder für die mobile Nutzung ein Tablet oder Smartphone.

Integration in ihre bestehenden Systeme

Cloud Telefonie Integration

Ein Cloud Telefonanlage bietet die Möglichkeit vieler Integrationen. Sei es nun CRM Systeme, Ticketing Lösungen, Buchhaltung, ERP, Collaboration oder Kalenderfunktionalitäten, die meisten Anbieter bieten eine Vielzahl von Apps für ihre Anlage an, die eine Integration zur Sache von wenigen Minuten macht. Beispiele sind
u. a.:

Microsoft Teams

Microsoft Teams, als Teil von Microsoft 365, gehört zu den führenden Anwendungen im Bereich der digitalen Zusammenarbeit. Teams als Oberfläche Ihrer Cloud Anlage bietet eine vollwertige Telefonielösung mit Integration von Desktop, Smartphone und klassischem DECT. Ob einzelne Gespräche, Telefonkonferenzen oder Video-Meetings, alles passiert auf einer Oberfläche, komplett integriert in Ihre Workflows. Egal ob Sie im Büro, aus dem Home-Office oder unterwegs mit Ihrem Smartphone arbeiten.

Microsoft 365

Dank Microsoft 365 behalten Sie immer alle Kontakte Ihres Unternehmens im Überblick. Doppelte angelegte Kontakte werden eigenständig herausgefiltert, Anrufer erkannt und angezeigt, ausgehende Anrufe lassen sich per Klick starten.

Salesforce

Durch die Integration von Salesforce CRM in Ihre Cloud Telefonanlage verbessern Sie Ihr Kundenverwaltung und fördern die Leistung des Vertriebs und Ihres gesamten Unternehmens. Kundeninformationen werden weiterhin in Salesforce gemanagt, die Sie aus Salesforce direkt anrufen können. Für umfassende Analysen haben Sie Reportings zu sämtlichen Kundengesprächen, sowie Kalenderfunktionen und Reminder.

Autorenbild: Frank Frommknecht