Metroethernet2022-05-20T09:26:49+02:00

Metroethernet Preis- & Verfügbarkeitscheck

Standort A

Standort B

+ weiterer Standort

Internationaler Standort?

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Vorteile

MetroethernetDie Ethernet-Technologie, welche Software (Protokolle) und Hardware (Kabel, Verteiler) für Netzwerke spezifiziert, steuerte ursprünglich Lokale Datennetze (Local Area Network) und wird daher LAN-Technik genannt. Ethernet steuert den Datenaustausch von Datenpaketen zwischen angeschlossenen Geräten (Computer, Drucker,…). Dabei werden die Datenpakete mit Geschwindigkeiten von 10 Mbit/s bis zu 10 Gbit/s übertragen. Ethernet definiert als Standard sowohl die Kabelypen und Stecker (die physikalische Kabelschicht Layer 1) als auch die Art der Übertragung, der Signale und Paketformate (die Datenvermittlungsschicht Layer 2). Ethernet kann die Grundlage von Netzwerkprotokollen wie TCP/IP sein.

Metro Ethernet Netzwerke (MEN), die auf Ethernet-Technologie basieren, gehören zu den Metropolitan Area Network (MAN)-Netzen, die auf Carriergrade-Ethernet aufgebaut sind. Durch die Ausdehnung der Ethernet-Kapazität mithilfe von Glasfasertechniken, hat Ethernet unbegrenzte Reichweiten, wodurch der Ethernet-Einsatz auch bei Weitverkehrsnetzen wie dem MAN dramatisch an Bedeutung gewinnt. Die Metropolitan Area Networks (MAN)-Technik, welche Carrier einsetzen, ermöglicht für Unternehmen Ethernet basierte und daher kostengünstige und flexible Unternehmensnetzwerke.

Ein Ethernet basiertes WAN wird meist mit relativ großzügig dimensionierten Bandbreiten aufgebaut und verbindet viele Local Area Networks (LANs) mittels Backbone-Technologie. Der Reiz eines Ethernet basierten WAN für Unternehmen besteht in der Durchgängigkeit eines großen „LAN“-Netzes über alle Standorte hinweg, welches vom Carrier transparent zur Verfügung gestellt wird, ein zentrales Management und eine einfache Zentralisierung von Diensten, Servern und Komponenten ermöglicht.

Aufbau einer Ethernet Vernetzung

Aufbau einer Standleitung

Provider

FAQ zu Ethernet Standortvernetzung

Was ist EthernetConnect?2022-05-19T15:09:13+02:00

Telekom EthernetConnect 2.0 erleichtert den Zusammenschluss Ihrer einzelnen Standorte zu einem flexiblem Firmennetzwerk. Durch verschiedene Class-of-Service (CoS) für Ethernet Virtual Connections (EVC) wird Ihr Netzwerk auf Sie abgestimmt.

Wie sicher ist die Ethernet-Standortvernetzung?2022-05-19T15:08:36+02:00

Die Daten werden über dedizierte Leitungen übertragen, diese logische Trennung des Netzes steht für die Sicherheit bereits auf Strukturebene.

Welchen Vorteil haben Ethernet-Netze?2022-05-19T15:07:59+02:00

Ethernet Netzwerke zeichnen sich durch eine hohe Anpassungsfähigkeit, der Durchgängigkeit im LAN oder WAN, sowie deren Zusammenlegung und günstigen Bandbreiten aus.

Was ist eine Ethernet-Standortvernetzung?2022-05-19T15:07:26+02:00

Eine Standortvernetzung ermöglicht es lokale Netzwerke über mehrere Standorte hinaus miteinander zu verbinden. Ethernet-Netze werden ungemanagt bereitgestellt und lassen sich in unterschiedlichen Topologien (z. B. Hub & Spoke oder Any to Any) betrieben.

Ich freue mich auf Ihre Fragen!

Ronald Bals

Ronald Bals

Key Account Consultant

Sprechen wir!

Kostenloser Online-Termin:

Beratung buchen GIF

News zu Ethernet

24. Mai 2022|

China ist noch immer die Werkbank der Welt. Gleichzeitig ist China, mit einer Bevölkerung von mehr als einer

17. Mai 2022|

Unternehmen & Mitarbeiter verlassen sich auf eine Vielzahl verschiedener Business-Tools und -Apps, um: Produktivität zu steigern Workflows zu automatisieren

10. Mai 2022|

Die Netzwerksicherheit. Das Arbeitspferd dieser Welt war bis vor kurzen immer noch die gute alte „on premise“ Firewall. Die

3. Mai 2022|

SaaS und IaaS sind Formen des Outsourcings, welche ohne einen Managed Service Provider genutzt werden. Ist diese Herangehensweise auch

6. April 2022|

Unternehmensnetzwerke haben sich in der Vergangenheit um die jeweiligen Standorte herum entwickelt - Büros, Fabrikhallen und Rechenzentren. Es kamen

31. März 2022|

Anforderungen von Mitarbeitern an einst einfache Telefonanlagensysteme haben sich in den letzter Zeit, durch die stürmische Verbreitung von Collaboration-/

weitere Infos

Nach oben