Business SDSL2022-04-19T16:03:48+02:00

SDSL Online Preis- & Verfügbarkeitscheck

Bandbreite

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Warum SDSL?

SDSL Business Der Markt für SDSL für Geschäftskunden ist groß und erschwert einen Unternehmen so, die richtige maßgeschneiderte Lösung zu finden. Es gibt unzählige Anbieter, die beim ersten Blick keine Transparents ermöglichen.

Hier finden Sie ein Auflistung einiger Anbieter für SDSL im Business Bereich.

QSC AG

Q-DSLmax, das SDSL-Produkt von QSC AG. Die QSC AG bietet SDSL für Geschäftskunden mit dauerhafter Internetnutzung. Q-DSLmax bietet für Unternehmen mit großen Datenpaketen symmetrische Bandbreiten bis 20 Mbit/s. mit bedarfsgerechten Upgrade und QSC-Backup.
Die Preise für symmetrische Datenleitungen für Geschäftskunden richten sich nach der Bandbreite. Bei den meisten Anbietern ist ein monatlicher Tarif Standard, bei kurzen Vertragslaufzeiten können jedoch zusätzliche Anschlusskosten anfallen.

Aufbau einer SDSL Leitung

Aufbau einer Standleitung

Vodafone D2 GmbH

Das Vodafone SDSL-Produkt nennt sich SDSL Business Profi und ermöglicht eine Bandbreite von bis zu 20 Mbps. Mit vielen Zusatzleistungen wie ein 24-Stunden-Service und 4 oder 8 festen IP-Adressen. Mit Quality of Service Konzept für SDSL Profi lässt sich Ihr IP-Verkehr auch priosieren und so ideal für Ihre Datenpakete anpassen.

Vorteile:

  • Up- und Downstreams mit bis zu 20 Mbps
  • Flexible Volumen- oder Flatrate-Tarife
  • 24-Stunden-Kundenservice (365 Tage im Jahr)
  • Inklusive 4 oder 8 festen IP-Adressen
  • Extras wie IP-Monitor, Quality-of-Service und Service Level classic express

Deutsche Telekom

Bei der Deutschen Telekom können Sie zwischen zwei Bandbreitenstufen wählen: bis zu 1024 kbit/s oder bis zu 2048 kbit/s. Die Flatrate ist im Preis dabei schon inbegriffen. Als besonderen Service bietet die Telekom die Bereitstellung sowie die Installation des Modems inklusive an. Alle Bandbreiten die größer sind, werden automatisch zur Standleitung.

M-Net

M-net SDSL ist in den Großräumen München, Nürnberg, Augsburg, Würzburg, Bayreuth, Regensburg, Landshut, Ingolstadt, Ulm und Kempten verfügbar.

  • SDSL-Anschluss mit Bandbreiten von 2.300 bis zu 20.000 kbit/s in beide Richtungen
  • 0 € Einrichtungspreis bei 24 Monaten Mindestvertragslaufzeit
  • Kostenkontrolle durch Flatrate für Internet
  • optional: Festnetz-Telefonie mit bester Sprachqualität durch echten ISDN-Anschluss mit Deutschland-Flat.
  • Statische IP-Adresse, weitere nach Bedarf ohne Aufpreis
  • Domain, E-Mail-Adressen und Webspace inklusive
  • SDSL-Router mit Vor-Ort-Installation inklusive
  • Schnelle Reaktionszeiten und persönlicher Service
  • optional: automatisches UMTS-Backup

Den richtigen SDSL Business Anbieter zu finden ist sehr schwierig und verlangt hohe Marktkenntnis. Es müssen viele Aspekte beachtet werden wie:

  • ist der Carrier an meinen Standort verfügbar?
  • Kann er die angeforderte Bandbreite überhaupt technisch realisieren?
  • Was kommen für Kosten auf mich zu, für die Realisierung und Monatlich?
  • Bietet der Carrier mir überhaupt eine Bandbreitengarantie?

Von der 2 Mbit/s Business SDSL-Leitung bis zur breitbandigen Glasfaseranbindung mit 1 Gbit/s und höher – die Palette der verfügbaren Zugangstechnologien, Anbieter und Produkte ist mehr als umfangreich.

Savecall unterstützt Sie kompetent und carrierneutral bei der Anbindung Ihres Unternehmens an das World Wide WEB. Sprechen Sie uns an, wir beraten Sie gerne oder prüfen Sie Ihren Standort mit unserem SDSL online Check.

Provider

Ich freue mich auf Ihre Fragen!

Frank Frommknecht

Frank Frommknecht

Key Account Consultant

Sprechen wir!

Kostenloser Online-Termin:

Beratung buchen GIF

News zu SDSL

17. Mai 2022|

China ist noch immer die Werkbank der Welt. Gleichzeitig ist China, mit einer Bevölkerung von mehr als einer Milliarde

10. Mai 2022|

Die Netzwerksicherheit. Das Arbeitspferd dieser Welt war bis vor kurzen immer noch die gute alte „on premise“ Firewall. Die

3. Mai 2022|

SaaS und IaaS sind Formen des Outsourcings, welche ohne einen Managed Service Provider genutzt werden. Ist diese Herangehensweise auch

6. April 2022|

Unternehmensnetzwerke haben sich in der Vergangenheit um die jeweiligen Standorte herum entwickelt - Büros, Fabrikhallen und Rechenzentren. Es kamen

31. März 2022|

Anforderungen von Mitarbeitern an einst einfache Telefonanlagensysteme haben sich in den letzter Zeit, durch die stürmische Verbreitung von Collaboration-/

29. März 2022|

Nach einem weiteren unvorhersehbaren Jahr, blicken IT-Führungskräfte und CIOs bereits in das nächste und überlegen, wie sie weiter agil

weitere Infos

Nach oben