Microsoft Express Route

4.7 / 5 mit 4.651 Stimmen

Kostenlos & unverbindlich Anbieterverfügbarkeit von Dedicated Cloud Access prüfen

Microsoft Express Route
Bandbreite

Microsoft Express Route – Dedizierter Zugang zu Microsoft

Microsoft Express Route ermöglicht es eine dedizierte, private Verbindung zwischen ihrem Datacenter  und Microsoft Azure herzustellen. Eine Anbindung an bestehende Firmennetze ist dabei unproblematisch. Ob Ethernet Punkt zu Punkt, IP VPN oder MPLS.

Anbindung an Microsoft Express Route

Eine Anbindung an Microsoft Express Route kann entweder über Exchange Service Provider mit Verbindung ans eigene Datacenter erfolgen oder über einen Network Service Provider an das eigene MPLS / IP VPN Netz. Eine Auflistung der Varianten haben wir für Sie zusammengefasst:

Exchange Servicer Provider (EXP) Network Service Provider (NSP)
Exchange Service Provider Microsoft ExpressRoute network service provider Microsoft ExpressRoute
Kunden, die IP-Routing selbst verwalten Kunden, deren Carrier die IP verwaltet
1+1 Ethernet Leitungen IP-VPN mit dualem Zugang zur Microsoft Cloud
Geringe Grundgebühr, Nutzungsgebühren pro GB Höhere Gebühren, unbegrenztes Datenvolumen

Services und Bandbreiten von Microsoft Express Route

Provider Bandbreite Verbindung zu AWS Physische Querverbindung erforderlich? Ethernet IP-VPN HSS
10/50/100/200/300/400/800 Mbit/s Gehostete Verbindung (10/50/100/200/300/400/500 Mbit/s) Nein Ja Ja
1 oder 10 Gbit/s Dedizierter 1G oder 10G-Port Ja Ja Ja
10/50/200/300/400/500 Mbit/s Dedizierter 1G-Port Ja Ja

Microsoft Express Route – Features auf einen Blick

 

Speicher, Sicherung und Wiederherstellung

Durch die stabilere und schnellere Verbindung mit Azure via Express Route bieten sich Ihrem Unternehmen Sicherungsmöglichkeiten wie etwa regelmäßige Datenmigration, Replikation oder Notfallbackup. Des Weiteren bietet Azure kostengünstige Möglichkeiten um große Datenmengen zu übertragen.

Erweiterung des eigenen Datacenter

Durch hohen Durchsatz und niedrige Latenz kann Azure zu einer natürlichen Erweiterung ihres Datacenters ausgebaut werden. Einfache Skalierbarkeit und kompromisslose Netzwerkleistung garantieren eine optimale Nutzung der öffentlichen Cloud.

Erstellung von Hybridanwendungen

Die hohe Durchsatzstärke ermöglicht es Ihrem Unternehmen, Anwendungen zu programmieren, die Ihre lokale Infrastruktur als auch Azure gleichzeitig nutzen, ohne auf Leistung oder Sicherheit verzichten zu müssen.

 

Ronald Bals Ronald Bals Key-Account Consultant Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 E-Mail: kontakt@savecall.de Lesen sie auch meinen Blog
© 2017 Savecall Telecommunication Consulting GmbH