VoIP Business2022-04-19T16:03:10+02:00

VoIP Business Online Preischeck

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Vorteile

per VOIP für Unternehmen kann man auf dem PC, Laptop oder Smartphone, mit einem speziellen IP-Telefon, dass den SIP-Standard unterstützt, oder mit dem herkömmlichen Telefonapparat, zusammen mit einem VoIP-Adapter oder anschlussfähigem VoIP-Router, über die Breitband-Internetleitung kommunizieren und dabei kosteneffizient handeln.

Vorteile für VOIP Geschäftskunden:

Der treibender Faktor der derzeit zunehmenden Ablösung von herkömmlichen Telefonie-Netzen vor Allem im VOIP-Business, ist der Kostenvorteil: Benötigte man bisher zwei Netzwerke, eins für Telefonie und eins für Daten, kann durch die VoIP-Technologie die Netzwerkinfrastruktur auf ein einziges Datennetz reduziert werden. Dadurch entfallen doppelte Netzwerktechnik und Verkabelung, und der Personalaufwand kann reduziert werden.

Aufbau einer Cloud TK Anlage

Aufbau einer Standleitung

Übersicht über VOIP Business:

  • Die TK-Anlage benötigt keinen Platz mehr (sie kommt aus der „Cloud“)
  • Größtmögliche Flexibilität durch Anpassung an die Geschäftsentwicklung (schnelles und einfaches An- und Abmelden von Nebenstellen)
  • Leistungsumfang wie eine große TK-Anlage
  • Bis zu 60 Prozent Kostenersparnis und keine Investitionen in eine TK-Anlage (Hardware)
  • Sehr günstiger Telefontarif
  • Weitreichende Möglichkeiten der Computer Telefonie Integration (CTI) durch die Nutzung von CTI-Clients
  • Vielfältige Optionen im Bereich Fixed Mobile Convergence (FMC)
  • Smartphone-Apps für noch mehr Flexibilität und Mobilität
  • Möglichkeiten der Telefonat-Aufzeichnung und Archivierung
  • Erweitertes technisches Sicherheitskonzept
  • Einzigartige Sicherheitstools (wie z.B. das „Kostenlimit“) zur Vermeidung von Missbrauch
  • Problemlose Einbindung von Heimarbeitsplätzen
  • Kostenlose Telefonie zwischen den Standorten eines Unternehmen
  • Voice-Box mit optionaler Integration in Mail-Client
  • Telefonkonferenzen mit bis zu 50 Teilnehmern
  • Warteschlange mit individueller Wartemusik
  • Sprachdialoge (IVR) zur gezielten Anrufweiterleitung
  • CTI-Integration (u.a. Anbindung von Kundendatenbanken)
  • Zeitsteuerung
  • Parallel-Call
  • Ausfallsicher
  • Einfache Administration der Funktionalitäten über selbsterklärendes Webfrontend
  • Nutzung von jeder breitbandigen Internetverbindung weltweit bspw. auch zu Hause (bei Teleworkern) oder im Urlaub
  • Standortvernetzung (bspw. Niederlassungen und Home-Office)
  • – damit auch kostenlose Telefonate zwischen den Standorten möglich
  • – zentrale regionale Nummer unabhängig von Standorten, auf Wunsch
  • Bis zu 50% günstiger als konventionelle Telefonanlagen
  • Keine Kapitalbindung, da keine Hardwareanschaffung notwendig
  • => nie mehr Ersatzinvestitionen

Profitieren Sie bei Savecall von der langjährigen Erfahrung unserer IT-Experten im VOIP Business. Wir finden eine maßgeschneiderte VOIP Lösung für Sie.

Provider

Ich freue mich auf Ihre Fragen!

Andreas Marreck

Andreas Marreck

Key Account Consultant

Sprechen wir!

Kostenloser Online-Termin:

Beratung buchen GIF

News zu Cloud TK Anlage

17. Mai 2022|

China ist noch immer die Werkbank der Welt. Gleichzeitig ist China, mit einer Bevölkerung von mehr als einer Milliarde

10. Mai 2022|

Die Netzwerksicherheit. Das Arbeitspferd dieser Welt war bis vor kurzen immer noch die gute alte „on premise“ Firewall. Die

3. Mai 2022|

SaaS und IaaS sind Formen des Outsourcings, welche ohne einen Managed Service Provider genutzt werden. Ist diese Herangehensweise auch

6. April 2022|

Unternehmensnetzwerke haben sich in der Vergangenheit um die jeweiligen Standorte herum entwickelt - Büros, Fabrikhallen und Rechenzentren. Es kamen

31. März 2022|

Anforderungen von Mitarbeitern an einst einfache Telefonanlagensysteme haben sich in den letzter Zeit, durch die stürmische Verbreitung von Collaboration-/

29. März 2022|

Nach einem weiteren unvorhersehbaren Jahr, blicken IT-Führungskräfte und CIOs bereits in das nächste und überlegen, wie sie weiter agil

weitere Infos

Nach oben