Schnelle Datenverbindungen sind essentiell für Unternehmen und Provider

Das Datenvolumen wird in den nächsten Jahren weiter ansteigen. 2017 wird erneut das Jahr der Daten, dessen sind sich Analysten sicher. Die Gartner-Vorhersagen für 2016 haben sich bewahrheitet. Damals sahen die Experten eine tägliche Datenmenge von 2,5 Trillionen Gigabytes und 6,4 Milliarden Endgeräte, die über das Internet weltweit verbunden werden. In 2020 wird die Anzahl der verbundenen Geräte

Von |2021-10-20T11:42:02+02:006. Februar 2017|News|0 Kommentarere

Ein MPLS-Netz macht viel Sinn… meistens zumindest.

Immer wieder sprechen uns IT-Manager an, die gerade den Einsatz von MPLS (Multi Protocol Label Switching) basierten Dienste für Ihr VPN/WAN prüfen. Aufgrund der steigenden Popularität von MPLS macht es durchaus Sinn einmal genauer hin zu schauen, ob ein MPLS-Netz auch die richtige Lösung für Ihr WAN ist. MPLS ist vor allem eine Technologie und

Von |2021-10-20T11:42:12+02:002. März 2015|News|0 Kommentarere

MPLS Migration – die komplette Anleitung

Wer die letzten Jahre nicht hinter dem Ofen verbracht hat, dem ist sicher zu Gehör gekommen, welche Vorteile Netzwerke auf MPLS-Technik bieten. Eine MPLS Migration ermöglicht die Integration von Voice, Video und Data auf einem Netz, ermöglicht im Gegensatz zu einfachsten IPsec-VPNs die Sicherstellung von QoS, verbessert die Performance und Verfügbarkeit und stellt eine Reihe

Von |2021-10-20T15:41:24+02:0024. Juli 2014|News|0 Kommentarere

5 Gründe auf MPLS umzusteigen

1.) Kostenersparnis: Abhängig von der Gewichtung der Applikationen und Netzwerk-Konfigurationen, senken MPLS-Netze die Kosten um 10-30% im Vergleich zu Frame-Relay oder ATM. Sofern VoIP und Videotraffic auf dieselbe Netzstruktur gelegt wird, können die Kosteneinsparungen auch bis zu 35% betragen. Im Vergleich zu EPNs (Ethernet-Private Networks) können sich Vorteile im einfacheren Management des Netzes ergeben, die

Von |2021-10-20T16:19:57+02:008. Juli 2014|News|0 Kommentarere

MPLS im Überblick

Das Wichtige was man sich beim Thema MPLS bewußt machen muß ist, daß es eine Technologie ist und kein Dienst bzw. Service. Die Technologie läßt sich einsetzen um alle möglichen Dienste zur Verfügung zu stellen. Von einfachen IP-VPNs, Layer 2 Ethernet-Diensten, VLANs, bis hin zu optischen Netzen (G-MPLS / Generalized MPLS). Obwohl Carrier MPLS-Backbones betreiben,

Von |2021-10-20T16:19:53+02:001. Juli 2014|News|0 Kommentarere
Nach oben