Cloud Priorisierung für Microsoft 365

Cloud Priorisierung ermöglicht es Ihrem Unternehmen den Zugriff auf Microsoft Teams und Microsoft 365 zu optimieren. Wie das funktioniert, lässt sich am einfachsten an zwei Beispielen erklären: Nutzung von Microsoft ohne Priorisierung Die Internetanbindung ihres Unternehmens geht als erstes über Ihren gewählten Provider, etwaige Drittanbieter und dann zur Microsoft Cloud. Es wird schnell klar, dass das uneffizient ist. Probleme sind: hohe Latenzen Nutzung öffentlicher IP Adressen fehlender deterministischer Pfad Möglichkeit… Weiterlesen »