Legt China VPN Zugänge für Unternehmen lahm?

Schon seit einiger Zeit häufen sich Nachrichten, dass China sich immer mehr von der Außenwelt abschottet und vor allem die Internetnutzung stark reglementiert. Viele internationale Server wie die von facebook, Twitter und Co. sind aus China nicht erreichbar. VPN-Tunnel waren hier eine Abhilfe. Über einen Tunnel auf einen ausländischen Server konnte man dann von diesem aus ins Internet gehen.Solche Dienste werden nun abgeschaltet. Dies betrifft nun auch Unternehmen, die Zweigstellen… Weiterlesen »

IPSec, MPLS und Ethernet WAN im Video Interview

Sehr oft kontaktieren uns Kunden an, da ihr bestehendes IP-Sec oder auch MPLS-Netzwerk, ihren Anforderungen nicht mehr optimal gerecht wird. Wir werden mit der Neukonzeption und Migration beauftragt. Oftmals ergibt sich ein Migrationspfad von IPSEC zu MPLS und MPLS zu Ethernet. Im heutigen Gastbeitrag besprechen wir dieses Thema mit Marc Gebhardt, Product Expert von 1&1 Versatel und präsentieren prototypische Beispielnetze. Von IPSec zu MPLS Viele kleinere Unternehmensnetze sind historisch gewachsen und basieren oftmals… Weiterlesen »

Hybrid VPN – Applikationen für IPsec und MPLS

Es gibt mehrere Technologien, um virtuelle private Netzwerke (VPNs) aufzubauen. Die zwei wohl bekanntesten sind IPsec und Multiprotocol Label Switching (MPLS). Werden diese beide kombiniert entsteht ein Hybrid VPN. Zumeist gehen unsere Kunden davon aus, daß etweder reine IP-Sec oder MPLS-VPNs aufgebaut werden. In der Praxis empfehlen sich jedoch durchaus auch hybride Lösungen, als ein Hybrid VPN. Welcher Unternehmens-Standort IPSec oder MPLS nutzen sollte, hängt in der Regel von folgenden… Weiterlesen »