IPSEC-Abschaltung in China

Viele deutsche Unternehmen unterhalten VPNs nach China, um ihre dortigen Standorte an das Unternehmensnetz anzubinden. Die chinesische Cyber-Security-Behörde möchte die Internet-Nutzung in China kontrollieren und v.a. auch internationale Websites blocken. Dies erfolgt durch die “Great Firewall of China“. Durch diese muss jeder Internetverkehr hindurch und dort gezielt gefiltert zu werden. In der Vergangenheit konnten Internetnutzer in China jene Firewall mittels internationaler IP-Sec VPN-Tunnel-Services umgehen. Für einen monatlichen Beitrag konnte man… Weiterlesen »

MPLS-VPN: Sicherheit im eigenen Netz

Wie jetzt mittlerweile alle wissen, sind unsere Daten angreifbar. Immer wenn sie sich im öffentlichen Internet bewegen, wissen wir nicht, welche Wege auf ihrer Reise vom Ursprung zum Ziel einschlagen.Das ist das Naturell des Internets. Entfernungen spielen dabei keine Rolle. Ein Datenpaket, dass von München nach Frankfurt versendet werden soll, kann ebensogut über London, New York oder Barcelona seinen Weg suchen. Fällt ein Transportweg aus, nehmen die Daten eben einen… Weiterlesen »

Weltweite Standortvernetzung: Warum brauche ich ein International VPN?

Die Mustermann GmbH  beliefert weltweit Fahrzeughersteller mit Ihrem Produkt. Dabei dürfen Entwicklungs- und Konstruktionspläne für die Neuentwicklungen, Marketingaktionen und Kontaktdaten, sowie Preise und Umsätze auf keinen Fall in die Hände der Konkurrenz gelangen. Deswegen braucht die Mustermann GmbH unbedingt eine sichere Lösung für die Kommunikation mit anderen Standorten. Ein globales International VPN soll das Risiko einschränken, abgehört und beklaut zu werden.   Lange Zeit war jede Niederlassung für die eigene… Weiterlesen »