7 Fragen -und Sie finden den richtigen Internetzugang

Ist die Internetleitung "down", haben Unternehmen ein ernstes Problem. Die bewusste Auswahl von Anbieter und Technologie Ihrer Internetleitung ist wichtig. Diese 7 Fragen helfen Ihnen dabei, die richtige Internetanbindung zu entwerfen und Überraschungen zu vermeiden. 1) Welche Bandbreite braucht mein Unternehmen heute und in absehbarer Zukunft? Multiplizieren Sie die Anzahl der User im Unternehmen mit

Von |2021-10-20T11:42:04+02:0027. Oktober 2016|News|0 Kommentarere

Aktion von Colt: „Drei sind frei“ – Gigabit-Geschwindigkeit für alle

Glücklich, wer im Bereich des Glasfasernetzes des Carriers Colt liegt. Denn Unternehmen, die hierzu einen Zugang haben, können drei Monate kostenlos mit bis zu einem Gigabit ins Netz gehen. "Drei sind frei" heißt die Aktion, die Unternehmen auf die Sprünge helfen soll.Glasfasergeschwindigtkeit mit der Aktion "Drei sind frei" Große Bandbreiten und eine schnelle Internetverbindung sind

Von |2021-10-20T15:15:00+02:0027. September 2016|News|0 Kommentarere

Glasfaser

Durch eine Glasfaser, die auch tatsächlich aus dem Werkstoff Glas besteht, wird ein Lichtstrahl hindurchgeschickt, der am Endpunkt von einer Photodiode zurück in ein elektrisches Signal umgewandelt wird. Vorteile von Glasfasern im Vergleich zu elektrischen Transportmedien (z.B. Kupferkabel) sind: sehr hohe Übertragungsraten (bis in den Gbit/s-Bereich)hohe Reichweite, bevor das Signal schwächer wird (mehrere 100km)keine Beeinflussung

Von |2021-10-20T11:42:54+02:0010. November 2010|News|0 Kommentarere

Kupfer

Das Kupferkabel überträgt, unter einem geschirmten Mantel, die Daten elektrisch. Zumeist werden aus technischen Gründen mehrere Adern eines Kabels miteinander verdrillt, beispielsweise zwei Stück bei einer Kupferdoppelader. Solche Leitung finden sich nahezu an jedem Standort in Deutschland, da sie auch für die Telefonie eingesetzt werden. Aber auch bei der DSL-Technologie werden sie als Medium verwendet.

Von |2021-10-20T11:42:56+02:0010. November 2010|News|0 Kommentarere
Nach oben