Ethernet Connect Kosten

Preis- & Verfügbarkeitscheck

Standort A

Standort B

+ weiterer Standort

Internationaler Standort?

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Ethernet Connect, die effiziente und kostengünstige Netzwerklösung der Telekom. In der heutigen digital vernetzten Welt ist die Bedeutung einer zuverlässigen und sicheren Standortkopplung unbestritten. Ethernet Connect bietet eine maßgeschneiderte Lösung, die nicht nur durch hohe Leistungsfähigkeit, sondern auch durch bemerkenswerte Kosteneffizienz besticht.

Telekom Ethernet Connect-Dienste ermöglichen eine nahtlose und sichere Vernetzung Ihrer Standorte, ohne dass eine komplexe Router-Konfiguration erforderlich ist. Dies führt nicht nur zu einer Reduktion der initialen Einrichtungskosten, sondern vereinfacht auch die laufende Netzwerkverwaltung. Die Preise für Ethernet Connect sind daher nicht nur attraktiv, sondern reflektieren auch unser Bestreben, Ihnen eine flexible und skalierbare Netzwerklösung zu vermitteln.

Aufbau einer Ethernet Punkt zu Punkt Verbindung:

Was kostet Ethernet Connect?

Die Preise für Ethernet Connect können variieren, basierend auf den gewählten Optionen, der benötigten Bandbreite und die geografische Entfernung Ihrer Standorte. Der Preis kann zwischen 300,00 € und 3.000,00 € liegen. Daher kann man die Frage: „Was kostet Ethernet Connect?“, pauschal nicht beantworten. Um einen genauen Preis für Ihr Unternehmen zu ermitteln, nutzen Sie unseren unverbindlichen Preis- & Verfügbarkeitscheck.

Bei Savecall verstehen wir, dass jedes Unternehmen einzigartig ist. Aus diesem Grund vermitteln wir individuelle Leistungspakete, die Sie optional zu Ihrem Ethernet Connect-Service hinzubuchen können. Diese Flexibilität ermöglicht es Ihnen, den Service genau auf Ihre spezifischen Bedürfnisse und Budgetanforderungen abzustimmen.

Vorteile

  • Skalierbarkeit

    Die Bandbreite kann jederzeit, und ohne den Austausch teurer Router flexibel erhöht werden.
  • Hohe Sicherheit

    Datenübertragung über dedizierte Leitungen, die logische Trennung des Netzes steht für Sicherheit bereits auf der Infrastrukturebene.
  • Einfache Anbindung

    Anbindung der lokalen Netzwerke per Ethernet-Schnittstelle, ohne zusätzliche Router. Flexible Bandbreitenanpassung ohne zusätzliche Investments in Hardware.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Telekom Ethernet Connect eine kosteneffiziente Lösung für die Standortkopplung bietet, die Flexibilität, Skalierbarkeit und Sicherheit in den Vordergrund stellt. Kontaktieren Sie uns, um mehr über maßgeschneiderte Lösungen und die damit verbundenen Preise zu erfahren. Lassen Sie uns gemeinsam eine Netzwerklösung entwickeln, die Ihren Anforderungen entspricht und Ihr Budget respektiert.