Standleitung

4.7 / 5 mit 4651 Stimmen

Standleitung – unverbindlich anfragen

Standleitung
Bandbreite
Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch gespeichert werden.

Starke Partner

Was ist eine Standleitung?

Eine Standleitung ist eine symmetrische Internetverbindung, d. h. identischer Up- und Downstream, mit garantierter Bandbreite.

Dies steht im Gegensatz zu normalen xDSL oder Internetleitungen, die für Privatkunden bereitgestellt werden. Hier wird nur der maximale Downstream angegeben und beworben. Das liegt darin begründet, dass im Privatkundenbereich in der Regel keine hohen Anforderungen an die Bandbreite von Daten, die vom Standort ins Internet übertragen werden, gestellt wird.

Umgangssprachlich verstehen wir unter einer Standleitung eine reine Internetanbindung für Unternehmen oder die Standortvernetzung einer Zweigstelle oder Filiale ans zentrale MPLS-Netz bzw. VPN-Netz der Zentrale.

Standleitung Vorteile

Hohe Performance

Up- und Download sind identisch.

Hohe Ausfallsicherheit

Verfügbarkeiten von über 99%

Flexible Abrechnung

entweder mit Flat Traffic Volume oder Nutzungsbasiert.

Standleitung Infothek

Kupfer oder Glasfaser?

In der Regel wird eine Standleitung mit bis zu 10 Mbit/s Bandbreite über Kupfer realisiert, bei höheren Bandbreiten wird Glasfaser verwendet. Der Vorteil von Glasfaser zu Kupfer ist einerseits in der höheren Bandbreite zu sehen, aber vor allem auch in der viel höheren Ausfallsicherheit.

Wichtig ist hier, dass durch SLAs hohe Verfügbarkeiten von bis zu 99,9 % garantiert werden und damit das Ausfallrisiko gering gehalten wird. Unternehmen, die kritische Anwendungen nutzen, empfehlen wir eine Backupleitung über SDSL oder LTE noch hinzu zu setzen um eine optimale Redundanz zu erzielen.

Ein Anbietervergleich lohnt sich

Im Telekommunikationsmarkt haben sich inzwischen neben der Deutschen Telekom mit ihrem Produkt Company Connect eine Vielzahl anderer Anbieter etabliert. Um einige zu nennen: Colt, QSC, Vodafone, Ecotel u. a. eine genaue Auflistung aller Anbieter mit Produkten haben wir ihnen im nächsten Abschnitt vorbereitet. Ein Vergleich lohnt sich. Nicht nur um etwaige Kostenunterschiede, sondern auch um Unterschiede in SLAs, Zusatzoptionen oder aber Bundleprodukten wie z. B. IP Telefonie oder VoIP zu ermitteln.

Ist eine Standleitung für ihr Unternehmen mit zu hohen Kosten verbunden oder aber aus betriebswirtschaftlichen Gründen nicht nötig, empfehlen wir entweder SDSL oder aber eine Richtfunk (WLL) Anbindung.

Die Experten von Savecall bieten ihnen gerne einen unverbindlichen Marktüberblick für ihren Standort mit den garantiert besten Preisen.

Features

  • Garantiere Bandbreite mit wählbaren SLAs (Service Level Agreements)
  • Fester statischer IP Bereich mit direkter Anbindung an das Carrier Backbone
  • Individuell konfigurierter Managed Router zum Anschluss am Standort (bei meisten Anbietern inklusive)
  • Anbindung von VoIP oder IP Telefonie mit QoS möglich

Übersicht aller Standleitung Anbieter

Mit der Savecall können sie einfach und unverbindlich Kosten und Preise aller Standleitung Provider direkt online vergleichen.

Anbieter Produkt
Telekom CompanyConnect
DeutschlandLAN Connect IP
DeutschlandLAN Connect L
DeutschlandLAN IP
Colt Colt IP Access
Colt IP Access Office
Colt IP Access DC
Colt IP Transit
Plusnet Plusnet Leased Line business
Plusnet WLL Business
Vodafone Vodafone Internet Connect all inclusive
Vodafone Internet Connect basic
Vodafone Internet Connect AS
Ecotel ecotel ethernet access 10M
ecotel ethernet access 100M
ecotel ethernet access 1000M
Avaya AVAYA Eco PrivateNet
M-Net M-Net Direct-Access
1&1 Versatel VT internet [ line ]
1&1 Versatel VT multiservice [ internet ]
o2 Telefonica O2 Internet Access Line
interoute Interoute Internet Access
eunetworks Internet Connectivity
UPC Corporate Internet Access
Tele2 Top Internet

Kosten einer Standleitung

Eine klare Kostenstruktur zu bieten ist in diesem Bereich schwer. Die Preise hängen hier von einigen Faktoren ab:

  • Standort des Unternehmens
  • Verfügbarkeiten der Carrier
  • Gewünschte Bandbreite
  • Gewünschte Zusatzoptionen (wie z. B. IP Monitor, zusätzliche IP Adressen, Backupleitung)

Im Schnitt sollte man jedoch bei einer Standleitung mit 10 Mbit/s mit ca. 350,- € rechnen.

Ihr Netzwerk ist unsere Expertise

Analyse

Ob Sie ihre bestehende Standleitung erhöhen wollen, eine Backupanbindung an Ihr MPLS benötigen oder eine Erstbestellung tätigen. Unsere Experen beraten Sie und finden die beste Standleitung für Ihre Unternehmensziele.

Konzept

Wir geben Ihnen eine Übersicht über Vor- und Nachteile einzelner Anbieter an ihrem Standort und setzen handlungsorientiert um – gleichgültig für welchen Provider sie sich entscheiden.

Service

Wir übernehmen nach Wunsch Administration, Steuerung, Betrieb und Helpdesk. Überwachen SLAs und Verträge und informieren über Neuerungen, Kosteneinsparungen oder besserer Performance.

Unsere Standleitung Kunden: Erfolg auf ganzer Linie

Satellite Office betreibt High End Coworking Spaces und Virtual Offices in ganz Europa. Ihre Kunden erwarten breitbandiges Internet und Vernetzung aller Standorte mit außergewöhnlicher Performance. Die Savecall hatte das perfekte Lösungskonzept für Vernetzung und Anbindung aller Standorte. Umfassender Service und Support gehören dazu.

Standleitung Experten unverbindlich kontaktieren

Frank FrommknechtFrank Frommknecht
ITK Experte

Tel: 089 / 219 914 810
E-Mail: datendienste@savecall.de

Schauen Sie auch in meinen Blog!

Live Online Check

Verfügbarkeit Ihrer Standorte

© 2018 Savecall Telecommunication Consulting GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen