Zukunfslösung SD WAN

4.7 / 5 mit 4651 Stimmen

SD WAN Preise prüfen

Bandbreite

Land
Firma
E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch gespeichert werden.

PLZ
Straße
Nr.
Land
Firma
E-Mail

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch gespeichert werden.

Starke Partner

Savecall kennt den Markt und arbeitet mit den größten SD-WAN Anbietern zusammen. Wir finden die beste Lösung für Ihr Netzwerk.

Überblick

Der technologische Wandel von der aktuellen statischen WAN-Umgebung hin zu einer SD-WAN Umgebung wird zukünftig weitreichende Auswirkungen auf die vernetzte Welt haben.

SD-WAN wird derzeit von Unternehmen für die einfache Bereitstellung von Netzwerkdiensten an Außenstandorten oder Filialen verwendet. Diese können von unterschiedlicher Natur sein. Von festen Niederlassungen über einzelne Terminals in Einkaufszentren bis hin zu Heimarbeitsplätzen.

Es gibt dabei drei Arten von Anwender:

  • Die Mitarbeiter der Unternehmen arbeiten an diesen Standorten.
  • Kunden nutzen die Netzwerkinfrastruktur. Z.B. im Einzelhandel oder in der Gastronomie
  • Externe Partner wie Zulieferer oder Berater müssen eingebunden werden.

Whitepaper: SD-WAN einfach erklärt

E-Mail

Anwenden von SD-WAN für die mobile Nutzung

Mit dem drastischen Anstieg der Benutzung von Smartphones und Tablets kann jeder einzelne Benutzer als SD-WAN-User angesehen werden. Sei es im Büro im Außendienst oder privat in einem Café oder Restaurant.

Im Fall einer mobilen Nutzung ist das Endgerät der Nutzer auch der Standort für den Eintritt in das SD-WAN-Netzwerk. Daher besteht die Notwendigkeit für die SDWAN Software auf dem mobilen Endgerät bereitzustellen. Da sich Standort und Netzzugang (LTE, WiFi) ständig ändern können, besteht die Herausforderung dahin die Verbindung zur Zentrales über SD-WAN stets aufrecht zu erhalten um den Zugriff auf die Anwendungen im Firmennetzwerk zu gewährleisten.

Vorteile für die mobile Nutzung von SD-WAN

  • Einer der Vorteile von SD-WAN für diesen Endbenutzer ist die Möglichkeit sämtliche Zugangstechnologien zu nutzen
  • Durch den Einsatz von SD-WAN kann mittels einer Firmenrichtlinie durchgesetzt werden, dass bestimmte kritische Anwendungen nur über die dafür vorgesehene Zugangstechnologie genutzt werden können.
  • Ebenso kann durch SD-WAN gewährleistet werden, dass z. B. Telefonanrufe je nach Qualität und Verfügbarkeit über Wifi oder das Mobilfunknetz geführt werden.

Zusammenspiel zwischen SD-WAN und dem Internet der Dinge (IoT)

In den vergangenen Jahren hat sich ein gravierender Wandel in der Nutzung des Internets eingesetzt. Nicht mehr nur Menschen treten als Enduser auf, vermehrt werden sämtliche Gegenstände des alltäglichen Gebrauchs mit Sensoren ausgestattet die dann selbständig mit dem Internet kommunizieren können.

Die dreistufige Architektur von IoT-Diensten (Sensoren, Gateways und Cloud) lässt sich sehr gut in ein SD-WAN Netzwerk integrieren. Das Gateway, mit welchem die einzelnen Sensoren kommunizieren, stellt dann ein Endpunkt im SD-WAN Netzwerk dar.  Die Gateways kommunizieren dann mit der Cloud, welche ebenfalls Bestandteil des SD-Wan Netzwerkes ist. Dies vereinfacht somit die Einrichtung eines IoT Dienst ungemein. Viele IoT-Dienste, ob für private oder industrielle Nutzung, werden heute bereits auf diese Weise aufgebaut.

IoT wird die Anzahl an Endpunkten in SD-WAN Netzwerken n den nächsten Jahren in die Milliarden steigen lassen. Die Ausbreitung von IoT Technologien kann mit der Ausbreitung von Software-as-a-Service Diensten verglichen werden. Auch hier ist es Notwendig, die Verteilung von komplexen Technologien so einfach wie möglich zu gestaalten.

Wird ein SD-WAN-Netzwerk im Zusammenhang mit IoT Anwendungen auf mehrere Milliarden Endpunkte erweitert, so stellt dies natürlich eine große Herausforderung an die Skalierung und die zu verarbeitenden Daten dar. Die Analyse der zahlreichen Daten, um für den Enduser die gewünschten Informationen liefern zu können, auch Big Data genannt, ist der eigentlich Treiber für IoT-Anwendungen. Es geht dabei nicht darum große Datenmengen zu transportieren. Viel wichtiger ist die Bereitstellung der Daten in Echtzeit. Dies wird vor allem beim Einsatz medizinischer Anwendungen gefordert. Durch den Einsatz von SD-WAN Lösungen ist der Betreiber der IoT-Anwendung in der Lage auf einfache Weise sein Netzwerk hinsichtlich Jitter und Ping-Zeiten zu optimieren und auf Veränderungen schnell zu reagieren.

Ihr Netzwerk ist unsere Expertise

Analyse

Ob sie ein bestehendes MPLS oder Ethernet Netz mit SD WAN optimieren, wechseln oder ein komplett neues Netz aufbauen. Unsere Experten unterstützen bei der Analyse und zeigen Ihnen Potentiale auf.

Konzept

Gemeinsam entwerfen wir Ihre Netz-Infrastruktur und arbeiten handlungsorientiert an deren Umsetzung, gleichgültig für welchen Provider sie sich entscheiden.

Service

Wir übernehmen nach Wunsch Administration, Steuerung, Betrieb und Helpdesk. Überwachen SLAs und Verträge und informieren über Neuerungen, Kosteneinsparungen oder besserer Performance.

SD WAN Experten unverbindlich kontaktieren

Frank FrommknechtFrank Frommknecht
ITK Experte

Tel: 089 / 219 914 810
E-Mail: datendienste@savecall.de

Schauen Sie auch in meinen Blog!

Live Online Check

Verfügbarkeit Ihrer Standorte

© 2018 Savecall Telecommunication Consulting GmbH

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen