SD-WAN Provider2021-10-14T11:01:24+02:00

SD-WAN Provider

Mit SD-WAN Anwendungen verbinden Sie Ihre Unternehmensstandorte zu einem ganzheitlichen Firmennetz. Im Unterschied zu klassischen Netzen können hierbei eine Vielzahl von Zugriffsarten genutzt werden. Man unterscheidet im Allgemeinen drei Varianten:

  • SD-WAN Internet

  • SD-WAN MPLS

  • SD-WAN Hybrid

Folgend zeigen wir typische SD-WAN Anwendungsfälle auf.

Unverbindlich Preis & Verfügbarkeit anfragen

Standort A

Standort B

weiterer Standort

Internationaler Standort vorhanden?

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.

SD-WAN Provider im Detail

Heutzutage werden Probleme in der IT hauptsächlich durch nicht erfüllte Anforderungen bzgl. Wachstum und neuen Technologien verursacht. Vor allem bei Kunden mit einer Vielzahl von Standorten und Filialen sind die Themen wie WAN Vernetzung aufgrund oftmals nicht vorhandener Nähe des IT Supports ein großes Problem.

SD WAN bietet durch seine Vielzahl von Anbindungsvarianten die Alternative! Hier finden Sie eine Übersicht aller SD WAN Provider auf dem Markt. Eine detaillierte Übersicht können Sie auch hier als pdf downloaden:

Paper-SD-WAN-Provider

Vorteile

Providerübersicht

Provider Backbone Kunden Zielgruppe Anschlussoptionen Verschlüsselung Cloud Connect
Ja Internationale Enterprise, und Large Enterprise Kunden, die Cloud-Anbieter nutzen Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite Ja (IP Sec) O365, Azure, AWS,
Salesforce, Box, SAP, Autodesk AutoCAD Application Acceleration
Site-to-site/Site-to- cloud
über Aryaka Internationale Kunden
Kunden, die Cloud-Anbieter nutzen
Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) Ja (IP Sec) O365, Azure, AWS,
Salesforce, Box, SAP, Autodesk AutoCAD Application Acceleration
Site-to-site/Site-to- cloud
nicht bekannt Cloud-App-Kunden, Kunden, die die bestehende Firewall / Sicherheit beibehalten und die Konfiguration nicht ändern möchten Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) nicht verfügbar Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Cisco Bestandskunden , Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
nicht bekannt Cisco Bestandskunden , Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
nicht bekannt Cisco Bestandskunden , Mittelständische- und Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Cisco Bestandskunden , Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Cisco Bestandskunden , Mittelständische-, Enterprise-, und Large Enterprise Kunden die einen bedeutenden Teil der Standorte im Verizon Gebiet (USA) haben MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure, Google HPE, IBM, Oracle, Salesforce
nicht bekannt Citrix Bestandskunden die XenDesktop/XenApp verwenden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) Ja (AES-128, AES- 256, IPSec, GRE, und
Citrix Virtual Path)
Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
nicht bekannt Mittelständische Unternehmen mit bis zu 20 Standorte Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
nicht bekannt Meraki Bestandskunden , kleine-, mittelständische- und Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja (ngena global Backbone) Internationale Enterprise, und Large Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja auf Anfrage
Ja National und Internationale Kunden, die einen bedeutenden Teil der Standorte im AT & T Gebiet (USA) haben MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure, Blue Jeans, Box, Cisco, Google, HP Helion, IBM, Salesforce, Sunguard, VMware
Ja National und Internationale Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure
nicht bekannt kleine-, Mittelständische- und Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure, Google über Megaport
nicht bekannt Mitel Phone Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja AWS, Azure, Google
Ja National und Internationale Kunden, die einen bedeutenden Teil der Standorte im Sprint Gebiet (USA) haben MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure
ja Wiederverkäufer (Resale), Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja AWS, Azure, Google
ja Wiederverkäufer (Resale), Mittelständische- und Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure
Ja National und Internationale Kunden, die einen bedeutenden Teil der Standorte im CenturyLink Gebiet haben MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure
ja (eigenes SD-WAN AS) mittelständische-, Enterprise-, und Large Enterprise Kunden mit Standorten in China Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
ja mittelständische- und Enterprise Kunden mit HQ in Europe od. Japan Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Internationale Enterprise, und Large Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
ja mittelständische- und Enterprise Kunden mit HQ in USA Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Internationale Enterprise, und Large Enterprise Kunden MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure, Google
Ja Mittelständische- und Enterprise Kunden die einen bedeutenden Teil der Standorte im Verizon Gebiet (USA) haben Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Verizon SCI
nicht bekannt Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja (SSL und IPSec) Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden
Ja Mittelständische- und Enterprise Kunden die einen bedeutenden Teil der Standorte im Verizon Gebiet (USA) haben MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE ja AWS, Azure, Google HPE, IBM, Oracle, Salesforce
nicht bekannt Wiederverkäufer (Resale), Mittelständische- und Enterprise Kunden Alle Transport technologien (MPLS, Ethernet, Broadband, 3G/4G/LTE, Satellite, etc.) ja Nein, Sie können jedoch alle Cloud-Verbindungsdienste nutzen, die von Netzbetreibern bereitgestellt werden

Die Experten von Savecall bieten ihnen gerne einen unverbindlichen Marktüberblick für ihren Standort mit den garantiert besten Preisen.

Experten kontaktieren

Frank Frommknecht

Key Account Consultant

News zu SD-WAN

weitere Infos

Nach oben