nFon News 3/2010

Von |Veröffentlicht am: 20. September 2010|1.7 Minuten zu lesen|319 Worte|0 Kommentare|

Mehr Leistung. Weniger Kosten. Social Media Marketing ist das Schlagwort des Jahres. Facebook, Twitter und Co. werden von Unternehmen entdeckt, um Ihre Zielkunden anzusprechen. Auch im privaten Bereich ist der Trend zu – immer und überall online – sehr stark. Die Neuigkeiten über unsere Freunde und Nachbarn erfahren wir nicht mehr durch den Tratsch beim Bäcker, sondern durch die neueste Statusmeldung bei Facebook. Dabei sollten wir neben unserem virtuellen Leben unser Reales nicht vergessern. Greifen Sie daher privat mal wieder zum Telefon, um einfach nur Hallo zu sagen. Viel Spaß mit dieser Ausgabe! Besprechungen mit schwierigem Beginn: So ertragen Sie die Warteschleife Gelegentlich kommt es vor, dass Sie für eine Besprechung anrufen, der gewünschte Gesprächspartner aber noch telefoniert. Machen Sie jetzt nicht den Fehler, mit dem Hörer am Ohr auf den oder die Teilnehmer an der Besprechung zu warten und zunehmend ungeduldig zu werden. Für erfolgreiche Besprechungen gilt: Wenn Sie warten wollen (und nicht besser um Rückruf bitten), dann stellen Sie Ihren Apparat laut und nutzen die Zeit vor der Besprechung, um irgendeine kleine Aufgabe zu erledigen. Sie werden dann um einiges entspannter in die (dann sicherlich auch erfolgreiche) Achtung: ab 2011 keine Durchwahlen mehr bei analogen Telefonanlagen Die Telekom Austria modernisiert laufend Ihr Kommunikationsnetz, aufgrund der Einführung von neuen Dienstleistungen und Techniken werden auch einige gewohnte Services abgeschalten. Die wichtigste unter ihnen, die Durchwahl am analogen Amtsanschluss, entfällt in ganz Österreich spätestens mit Ende des Jahres 2010. Danach wird die direkte Durchwahl an älteren Telefonanlagen zu Faxgeräten oder anderen Nebenstellen nicht mehr möglich sein. Um Komplikationen zu vermeiden, bietet die Savecall betroffenen Unternehmen Unterstützung bei der Umstellung und dem Austausch der Telefonanlagen an. Mit nfon mehr als 100+ Funktionen inklusive Mit der Telefonanlage von nfon sind Sie voll flexibel.

  • Beliebig viele eingehende Leitungen
  • Mailbox mit Weiterleitung an eMail-Account
  • CTI (Computer Integrated Telephony) – direktes Anwählen vom PC aus
  • Warteschlangen & IVR
  • FMC
  • eFax

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen:

Ronald Bals

Key-Account Consultant
Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810
E-Mail: kontakt@savecall.de

weitere News: