„Licht ins Dunkel“ – Standleitung Vodafone Internet Connect

Von |Veröffentlicht am: 19. April 2013|1.4 Minuten zu lesen|258 Worte|0 Kommentare|

Vodafone bietet in seiner Produktfamilie, Vodafone Internet Connect seit einigen Jahren neue Netzzugänge an. Nach intensiver Recherche konnten wir herausfinden bei welcher Anschlussvariante welche Anschluss-Technologie dem Kunden bereitgestellt wird. Diese wollen wir Ihnen und unseren Kunden natürlich nicht vor enthalten.

Die Möglichkeiten Standleitung Vodafone Internet Connect

Die folgende Abbildungen zeigen sämtliche möglichen Access-Bandbreiten von Standleitung Vodafone. Dabei wird unterschieden zwischen Anschaltungen im Vodafone-Ausbaugebiet, welche über eine TAL-Anbindung (Tarifzone „All-Inklusive“) oder Glasfaser (GF) realisiert werden, und Anschaltungen über Carrier-Fest-Verbindungen (CFVs), die auch im Non-TAL Gebiet möglich sind (Tarifzone „Basic“).

SHDSL.EFMProduktbezeichnung: Vodafone Internet Connect Tarifzone „all inclusive“Bandbreiten: 2M, 4M, 6M, 8,M 10M, 15M und 20M Anschaltung: TAL – Teilnehmeranschlussleitung Kupfer DA Access-Technologie: SHDSL.EFM (Ethernet-First-Mile) Bemerkung: SHDSL.EFM ist eine kostengünstige alternative zu klassischen SDH und GF Technologien, jedoch ein Leitungslängenabhängig und daher nicht Bundesweitverfügbar. E1 SDH od PDH

Produktbezeichnung: Vodafone Internet Connect Tarifzone „basic“Bandbreiten: 2 M (1984kbps), 4M (2x 1984kbps) Anschaltung: CFV (Carrier-Fest-Verbindung) Kupfer oder Glasfaser Access-Technologie: E1-PDH oder E1-SDH Bemerkung: sehr stabil, und kann Bundesweit angeboten werden.

STMx SDH od FibreProduktbezeichnung: Vodafone Internet Connect Tarifzone „basic“Bandbreiten: 10M, 15M, 20M, 34,M 50M, 100M, 150M, 200M, 300M, 600M, 1000M Anschaltung: CFV (Carrier-Fest-Verbindung) Kupfer oder Glasfaser Access-Technologie: E3-SDH, STM1-SDH, STM4-SDH, STM16-SDH, GF (Kundesteitig wird jedoch Ethenret übergeben. Bemerkung: sehr stabil, und kann Bundesweit angeboten werden, sofern Glasfaserinfrastruktur vorhanden ist. Sprechen Sie uns an, wenn Sie wissen möchten welche Anschaltung und Anschaltungstechnologie an Ihren Standorten möglich ist, oder gehen Sie einfach auf unsere Verfügbarkeitsabfragen für Standleitung Vodafone.

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen:

Muhammet Atlas

Key-Account Consultant
Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810
E-Mail: kontakt@savecall.de

weitere News: