EU-Regulierung Daten-Roaming

Von |Veröffentlicht am: 20. Juli 2010|0.6 Minuten zu lesen|111 Worte|0 Kommentare|

Vertriebs News PK

VSD Infomanagement

Sonder-Newsletter ” EU-Regulierung Daten-Roaming” KW29

EU-Regulierung Daten-Roaming: Alternativlösung ab dem 20. Juli 2010

Am 1. Juli 2010 mussten die Maßnahmen zu den Transparenz- und Schutzvorkehrungen regulierter Daten-Roaming-Dienste im EU-Ausland wegen technischer Probleme abgeschaltet werden. Am 20. Juli wird die „Nutzungskontrolle Data Roaming“ wieder eingeschaltet. Das Kundenerleben gestaltet sich wie folgt:

  • Bei erstmaliger Nutzung im Monat erhält der Kunde eine Hinweis-SMS (Nutzung muss nicht bestätigt werden)
  • Bei Erreichen von 47,60 € (80% des Limits) erhält der Kunde eine weitere Info-SMS
  • Bei Erreichen von 59,50 € wird Nutzung von Datendiensten unterbrochen.

Der Kunde erhält eine Info-SMS. Browserverkehr wird auf Info-Internetseite geleitet. Weitere Nutzung im laufenden Monat ist nur nach Buchung „Nutzungskontrolle DataRoamingEU aus“ möglich.

Der Artikel hat Ihnen gefallen? Jetzt teilen:

Ronald Bals

Key-Account Consultant
Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810
E-Mail: kontakt@savecall.de

weitere News: