5 Vorteile von SD-WAN Netzwerken – kurz zusammengefasst

Veröffentlicht am: 28. Juni 2022|2.7 Minuten zu lesen|546 Worte|

Point-to-Point Netzwerke, Internet-VPN, MPLS – es gab in er Vergangenheit immer neue Trends im Bereich der Unternehmensnetzwerke. SD-WAN hingegen eine richtige Evolution im Bereich der Standortvernetzung. Die Technologie von SD-WAN passt sich mit seinen Innovationen mittlerweile immer besser an die Anforderung von Unternehmen an. Als Beispiel ist hier die Sicherheit, die Verfügbarkeit von Anwendungen oder die Vielfalt von Endgeräten zu nennen.

 1. Vorteil: Die Unabhängigkeit des Underlay-Netzwerkes.

Wie bei Internet-VPN handelt es sich bei SD-WAN um ein privates Netzwerk innerhalb dessen Daten über verschlüsselte „Tunnel“ austauscht werden. Egal ob Internetstandleitung, MPLS-Leitung, oder mobiles Internet, solange es eine IP-Verbindung gibt, kann SD-WAN sie nutzen.

Ein SD-WAN Netzwerk kann somit an den entlegensten Flecken der Erde ausgerollt werden, ohne in teure Infrastruktur wie dedizierte Leitungen zu investieren. SD-WAN setzt auf die bereits vorhandene Infrastruktur auf. Das bedeutet, dass SD-WAN kosteneffizient und schnell einzurichten ist.

Underlay-Netzwerk und Overlay-Netzwerk erklärt Grafik
SASE

2. Vorteil: Security durch SASE

Security durch SASE bedeutet, dass der Benutzer am Rande des Netzwerks und nicht im Kern authentifiziert wird.

Und diese Authentifizierung erfolgt nicht für alle Bereiche, sondern von Fall zu Fall, mit einer Liste von Berechtigungen, die festlegen, welche Anwendungen genutzt oder gesehen werden dürfen. SD-WAN lässt sich hervorragend mit einem SASE-Modell kombinieren; dies ist einer der Hauptunterschiede zwischen SD-WAN und Internet-VPN´s.

3. Vorteil: Ein perfektes Netzwerk für die Cloud

Unternehmen aller Größenordnungen bewegen sich unaufhaltsam in Richtung Cloud. Einem Benutzer ist es egal, wo sich die SaaS-Lösung befindet, solange er sie nutzen kann. SD-WAN optimiert dabei den Datenfluss. Der Netzwerkverkehr wird so geroutet, dass immer der performanteste Pfad hergenommen wird.

SD-WAN

4. Vorteil: SD-WAN schafft gleiche Bedingungen für alle User

Auch vor der Pandemie gab es schon Mitarbeiter die von zu Hause oder von unterwegs gearbeitet haben. Das Problem war, dass diese frühen VPNs eine Zwei-Klassen-Gesellschaft innerhalb des Unternehmens schufen. Die Anbindung eines reisenden Vertriebsmitarbeiters war bei weitem nicht so gut, wie die seines Kollegen in der Unternehmenszentrale. Mit den heutigen Breitband- oder Mobilfunkverbindungen stehen Anwendern außerhalb des Büros oft gleichwertige Bandbreiten zur Verfügung.

⇒ Das bedeutet, dass ein SD-WAN den weiter entfernten oder mobilen Mitarbeitern, dieselben Ressourcen zur Verfügung stellen kann wie allen anderen Mitarbeitern des Unternehmens.

5. Vorteil: SD-WANs sind flexibel und anpassungsfähig

Da SD-WAN nicht an eine feste Infrastruktur gebunden ist, kann es sich schnell neuen Bedürfnissen und Vorgaben anpassen.

So können z.B. Firmenübernahmen schnell realisiert werden. Neue Standorte können mit SD-WAN, problemlos in das Unternehmensnetzwerk integriert werden. SD-WAN gibt Ihrem Netzwerk die Möglichkeit, mit Ihren Anforderungen zu wachsen. Es kann sich entsprechend den Kundenbedürfnissen und den Marktbedingungen verändern und weiterentwickeln. Genau wie Ihr Unternehmen.

Die Vorteile von SD-WAN sind zu zahlreich, um sie alle aufzuzählen. Wie die obigen Ausführungen zeigen, muss die Entscheidung für SD-WAN nicht unbedingt eine technische sein. Benutzen Sie unseren kostenlosen online Preis- & Verfügbarkeitscheck für mehr Informationen zu Ihrem Standort.

SD-WAN Preis- & Verfügbarkeitscheck

Standort A

Standort B

+ weiterer Standort

Internationaler Standort?

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Artikel teilen:

Frank Frommknecht

Frank Frommknecht

Key-Account Consultant Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 E-Mail: kontakt@savecall.de
Sprechen Wir!
Kostenlosen Online-Termin buchen:
Beratung buchen GIF

weitere News:

Hinterlasse einen Kommentar