T-Systems Rechenzentrum2022-07-20T11:36:18+02:00

Hosting Online Preis- & Verfügbarkeitscheck

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.
Bitte geben Sie eine gültige Firmen E-Mail an.

Vorteile

T-Systems ist die Großkundensparte der Deutschen Telekom. T-Systems betreibt auf Basis einer weltweiten Infrastruktur Rechenzentren und Netze für mittlere und große Unternehmen sowie öffentliche Institutionen.

Mit Niederlassungen in über 20 Ländern und globaler Lieferfähigkeit betreut T-Systems Unternehmen aus allen Branchen. Rund 46.000 Mitarbeiter verknüpfen Branchenkompetenz und ICT-Innovationen, um Kunden in aller Welt spürbaren Mehrwert für ihr Kerngeschäft zu schaffen.

Mit eigenen Rechenzentren stellt T-Systems dabei Mainframe-Ressourcen wie MIPS, Storage- und Backup-Systeme inklusive Lizenzen bereit. So können Unternehmen Mainframe-Systeme von T-Systems individuell nutzen. Über ein flexibles Preismodell bezahlen sie nur die in Anspruch genommenen Leistungen – von Software-Lizenzen über Services und Personal bis hin zu Hardware und Infrastruktur. Kunden können dabei die Rechenleistung nach Bedarf hoch- und wieder herunterfahren.

Das Lösungspaket besteht aus dynamisch beziehbaren Mainframe-Ressourcen, Storage- und Back-up-Services, Projekt- und Beratungsleistungen.

Provider

FAQ zu Hosting

Was ist Hosting?2022-06-10T17:23:29+02:00

Hosting bezeichnet das Angebot eines Providers zum Bereitstellen von Servern oder Speicherplatz auf Servern (z. B: virtuelles Hosting) zur Erstellung von Webseiten und Apps.

Welche Art von Hosting gibt es?2022-06-10T17:17:37+02:00

Das Hosting lässt sich in mehrere Varianten aufteilen. Z.B. Dediziertes und virtuelles Hosting.

Was ist dediziertes Hosting?2022-06-10T17:18:15+02:00

Hierbei wird ein physikalischer Server dem Kunden bereitgestellt, welcher ausschließlich der Administration des Kunden unterliegt oder vom Provider gemanaged wird.

Was ist virtuelles Hosting?2022-06-10T17:18:48+02:00

Als virtuelles Hosting bezeichnet man die gleichzeitige Nutzung mehrerer Serverumgebungen auf einer gemeinsamen Hardware. Die einzelnen Serverumgebungen werden als Virtual Server oder auch Cloud Server bezeichnet.

Ich freue mich auf Ihre Fragen!

Andreas Marreck

Andreas Marreck

Key Account Consultant

Sprechen wir!

Kostenloser Online-Termin:

Beratung buchen GIF

News zu Hosting

31. März 2022|

Anforderungen von Mitarbeitern an einst einfache Telefonanlagensysteme haben sich in den letzter Zeit, durch die stürmische Verbreitung

29. März 2022|

Nach einem weiteren unvorhersehbaren Jahr, blicken IT-Führungskräfte und CIOs bereits in das nächste und überlegen, wie

23. März 2022|

In der heutigen, sich stetig im Wandel befindlichen Geschäftswelt ist es gefährlich, im Bereich der Digitalisierung hinter

9. März 2022|

Der grundlegende Unterschied zwischen SD-WANs und MPLS ist die Virtualisierung. Während SD-WAN die Netzwerkfunktionen virtualisiert, läuft die MPLS-Technologie auf

3. März 2022|

Aufgrund der Entwicklung von einer zentralistischen IT, hin zu dezentralen, agilen Strukturen und dem stärkeren Nutzen lokaler

21. Februar 2022|

Laut Umfragen plant mehr als die Hälfte der Arbeitnehmer, auch nach dem Abklingen der Pandemie weiter im Home-Office zu

weitere Infos

Nach oben