Glasfaser Ethernet2021-10-08T09:57:56+02:00

Glasfaser Ethernet

Eine Ethernet Vernetzung ermöglicht die direkte Verbindung von zwei oder mehr Standorten eines Unternehmens. Man unterscheidet hierbei in der Regel drei Varianten:

  • Hub & Spoke Anbindung

  • Any to Any Anbindung

  • Ethernet Private Network (EPN)

Unverbindlich Preis & Verfügbarkeit anfragen

Standort A

Standort B

weiterer Standort

Internationaler Standort vorhanden?

Bitte füllen Sie alle markierten Felder korrekt aus.

Vorteile

Glasfaser EthernetGlasfaser (Fibre, Lichtwellenleiter) ist ein Trägertechnologiemedium und Ethernet Schnittstellen auf Glasfaser ermöglicht die Datenübertragung auf Glasfaser.

Die Glasfasertechnologie ist die optimierte Antwort auf Kupfer. Auf Glasfaser können wesentlich höhere Bandbreiten als auf Kupfer erzielt werden und Glasfaser ist auch nicht so Fehleranfällig wie Kupfer.

Ursprünglich nennt man die Glasfaser auch „Dark Fibre“, das ist die unbeleuchtete Glasfaser. Mit technischem Equipment kann die „Dark Fibre“ nun beleuchtet werden und man erhält dann die Layer 1 Schicht der Glasfaser. Diese Layer1 Schicht wird für hochkritische Datenübertragungen (z.B. Serverspiegelungen) verwendet bei denen es um Millisekunden, hohe Sicherheits Issue, absolute Zuverlässigkeit, Performance und Konvergenz geht.

Setzt man dann weiteres Equipment ein, so bekommt man die Layer 2 Schicht, auf der dann Ethernet verwendet werden kann.

Ethernet ist die meist verwendete LAN-Technik und ermöglicht Datenübertragungen mit hohen Bandbreiten mit besten Latenzen und einfachem Netzmanagement auch weltweit, außerhalb ihres Local Area Net. Sie können so Standorte untereinander mit verschiedenen Topologien vernetzen.

Ethernet kann in der Regel zu günstigeren Konditionen bereitgestellt werden als traditionelle WAN-Technologien wie ATM und Frame Relay.

Die Nutzung von Ethernet für Wide Area Networks hilft ihre Netzwerk-Infrastruktur zu vereinfachen und zu konsolidieren. Die Schnittstellen zwischen LAN und WAN funktionieren nahtlos.

Außerdem können Sie durch Nutzung derselben Technologie für LAN und WAN die Belastung Ihrer Support- und Management-Mitarbeiter/-innen verringern.

Ethernet basierende Protokolle sind z.B. IP,IPX, Apple Talk, SNA etc. und werden auf der Layer 3 Schicht der Glasfaser transportiert.

Internetzugänge werden auf der Layer 3 Schicht realisiert, so wie MPLS Standortvernetzungen.

Aufbau einer Ethernet Vernetzung

Aufbau einer Standleitung

Provider

Die Experten von Savecall bieten ihnen gerne einen unverbindlichen Marktüberblick für ihren Standort mit den garantiert besten Preisen.

Experten kontaktieren

Ronald Bals

Key Account Consultant

News zu Ethernet

weitere Infos

Nach oben