Colt Cloud Priorisierung für Microsoft 365

Cloud Priorisierung für Microsoft 365

Colt Cloud Priorisierung ermöglicht es Ihrem Unternehmen den Zugriff auf Microsoft Teams und Microsoft 365 zu optimieren.

Wie das funktioniert, lässt sich am einfachsten an zwei Beispielen erklären:

Nutzung von Microsoft ohne Priorisierung

Die Internetanbindung ihres Unternehmens geht als erstes über Ihren gewählten Provider, etwaige Drittanbieter und dann zur Microsoft Cloud. Es wird schnell klar, dass das uneffizient ist. Probleme sind:

  • hohe Latenzen
  • Nutzung öffentlicher IP Adressen
  • fehlender deterministischer Pfad
  • Möglichkeit von DOS Attacken

Colt Cloud Priorisierung mit Microsoft 365

Hier nutzen wir mit Colt in Kooperation Microsoft die eigene Cloud Priorisierung und kombinieren es mit Microsofts Azure Peering Service:

Die Internetverbindung Ihres Unternehmens wird dabei von Colt bereitgestellt, läuft nur über das eigene Netzwerk und hat eine direkte Verbindung zu Microsoft und dessen Azure Plattform. Sie können dabei selbst einstellen, wie viel Bandbreite und welcher Priorität sie den einzelnen Microsoft Anwendungen zuweisen. Z. B. erhält Microsoft Teams als Telefonie höhere Priorisierung als Sharepoint.

Vorteile liegen auf der Hand:

  • direkte Verbindung zwischen Colt und Microsoft
  • leistungsstarke private Peering Architektur
  • Paketpriosierung durch CPE / PE
  • niedrigere Latenzzeiten durch SLAs garantiert!

Colt garantiert dabei, dass keine Daten über Drittanbieter mehr geleitet werden. Eine maximale Netzwerkverzögerung von 30 ms zum nächsten Peering Standort wird dabei in der SLA garantiert.

Mit der optimierten Cloud Priorisierungslösung profitieren Sie von einem optimalen Nutzererlebnis für ihre Microsoft SaaS-Anwendungen.

Fazit

Die Lösung ist im Augenblick die ausgereifteste um Microsoft 365 optimal im Unternehmen zu nutzen, ohne Einbußen in Sicherheit in Kauf nehmen zu müssen. Colt ist dabei an 17 Standorten europaweit direkt (ohne Dritt-ISPs) mit der Microsoft Cloud verbunden.

Gerade wenn Sie viele Mitarbeiter haben oder aber auch mehrere Standorte auf ein Microsoft 365 System zugreifen, ist diese Lösung eine kosteneffiziente Strategie.

Sie haben Interesse oder benötigen mehr Informationen zu Cloud Priorisierung? Sprechen Sie uns gerne unverbindlich an, wir beraten Sie kostenfrei.


Nikolaus von Johnston Nikolaus von Johnston General Manager Savecall Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 E-Mail: kontakt@savecall.de Lesen sie auch meinen Blog

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2020 Savecall telecommunications consulting GmbH