Legt China VPN Zugänge für Unternehmen lahm?

Drohende VPN Abschaltung für Unternehmen in China

Schon seit einiger Zeit häufen sich Nachrichten, dass China sich immer mehr von der Außenwelt abschottet und vor allem die Internetnutzung stark reglementiert. Viele internationale Server wie die von facebook, Twitter und Co. sind aus China nicht erreichbar. VPN-Tunnel waren hier eine Abhilfe. Über einen Tunnel auf einen ausländischen Server konnte man dann von diesem aus ins Internet gehen.Solche Dienste werden nun abgeschaltet.

Dies betrifft nun auch Unternehmen, die Zweigstellen in China betreiben und bisher über eine Internetleitung und einen VPN-Tunnel Zugriff zum Server der Zentrale nahmen. Sie geraten nun ebenso ins Visier der Regulierung und können diese Dienste nicht mehr nutzen. Sie müßen durch kostspieligere MPLS-Netze oder Punkt-zu-Punkt Verbindungen ersetzt werden.

VPN Alternativen für Unternehmen

MPLS und IPSec Vernetzungen in ChinaAuch wenn es bisher noch unklar ist wie rigoros die chinesische Regierung weiter gegen VPN Zugänge vorgehen wird, ist es ratsam sich darauf vorzubereiten.

Bei der Nutzung von IPSec Verbindungen ist es möglich diese bei den chinesischen Behörden anzumelden und Schlüssel zu hinterlegen. Dies sollte auch zukünftig möglich sein.

Auch die Nutzung von MPLS Anbindungen ist weiterhin möglich, da hier der Datentransfer über das Carrier Backbone und nicht über das öffentliche Internet erfolgt.

Da Savecall mit China telecom zusammenarbeitet, haben Sie bei uns die Möglichkeit direkt Datenleitungen von Ihrem chinesischen Standort bis zum Carrier Backbone zu erwerben und anzubinden.

Unsere Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Nutzen Sie unseren Preis- & Verfügbarkeitscheck für Leitungen von und nach China:

Jetzt direkt Verfügbarkeit prüfen


Nikolaus von Johnston Nikolaus von Johnston General Manager Savecall Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 E-Mail: kontakt@savecall.de Lesen sie auch meinen Blog

Ähnliche Artikel

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

© 2018 Savecall Telecommunication Consulting GmbH