Martin Michael Martin Michael Geschäftsführer savecall ICT solutions Tel.: +49 (0)89 / 21 99 14 600 E-Mail: ictvertrieb@savecall.de

MIFID II – Gesetz zur Sprachaufzeichnung in der Finanzbranche

Einschneidende Änderung für Finanzdienstleister, Banken und Contact Center Betreiber die sich mit Anlageprodukten an Endverbraucher richten. Zum 03.01.2018 ist eine neue EU Richtlinie zur Sprachaufzeichnung in Kraft getreten. Alle Gespräche im Rahmen von Finanz und Anlage Beratung – auch schon die reine Anbahnung – sind rechtssicher aufzuzeichnen und 5 Jahre zu verwahren. Vom Gesetzgeber ist hier nur wenig Hilfe zu erwarten. Die Verantwortlichkeit liegt bei der Bank,  der Versicherungen und… Weiterlesen »

Kosten senken durch Hosted PBX!

Von einer herkömmlichen Telefonanlage auf eine Hosted PBX-Telefonanlage umzustellen hat neben vielen weiteren auch den Vorteil der Kostenreduzierung. Wo Sie im Einzelnen Geld sparen können und was Hosted PBX genau bedeutet, erfahren Sie, wenn Sie weiter lesen… Zunächst erst einmal: Was versteht man unter dem Begriff PBX? Ausgeschrieben heißt PBX „Private Branch Exchange“, gemeint ist damit ein privates Telefonnetz innerhalb eines Unternehmens. Die User kommunizieren sowohl innerhalb des Unternehmens als… Weiterlesen »

Man spricht VoIP!

Haben Sie kürzlich ein Kündigungsschreiben von der Telekom erhalten, so wie zahlreiche andere Haushalte und mittelständische Unternehmen in Deutschland auch? Und haben Sie sich auch – gelinde gesagt – ziemlich darüber gewundert? In dem Schreiben, das vor allem Kunden mit älteren Verträgen erhalten haben, heißt es recht lapidar: „… da wir Ihren Vertrag nicht ohne Ihr Einverständnis ändern dürfen, sind wir leider formell dazu verpflichtet, Ihren Vertrag über Ihr bisheriges… Weiterlesen »

Rufnummernportierung – Das gilt es zu beachten

Wechselt man seinen Telefonie-Anbieter, wird man (nicht nur) bezüglich der Rufnummer mit jeder Menge Fragen konfrontiert: „Möchten Sie Ihre Rufnummer portieren? Brauchen Sie einen neuen Rufnummernblock? Ist eine Blockverlängerung sinnvoll? Wünschen Sie eventuell eine Blockverkürzung?“ Kommen dann noch diese Drei-Buchstaben-Wörter dazu, die jeder außer einem selbst zu verstehen scheint (in diesem Fall lassen einen beispielsweise die Abkürzungen „TKG“, „LNP“ und „MSN“ an den Hit „MfG“ der Fanta4 denken), wird es… Weiterlesen »

Business Continuity Management (BCM) – Managementaufgabe

Business Continuity Management oder kurz auch BCM ist eine Management Aufgabe! Zunächst ist es so, das BCM im allgemeinen als eine lästige und Kostenintensive Pflicht angesehen wird – aber warum ist es so. Es kostet Zeit un Ressourcen und ist in erster Linie keine Aufgabe die neue Umsätze bringt – jedoch eine Pflicht, die es zu erfüllen gilt. Jedoch weit gefeht – denn sieht man sich den BCM-Zyklus genauer an,… Weiterlesen »

System Monitoring – Ein Überblick

Dem blinden Fleck begegnen! Eine Überwachung des IT-Betriebs, der SLA der jeweiligen Anbieter und die Verfügbarkeit der eigenen Kunden- und Lieferantenschnittstellen im Auge zu behalten ist oft aufwändig und ist im Eigenbetrieb fehleranfällig. In vielen Fällen ist es notwendig die SLA und Verfügbarkeit der Internetzugänge und Leitungen selbst zu überwachen. Meist bieten die Provider selbst Berichte an, aber nicht selten sind diese nur eine Rückschau auf das bereits Vergangene. Wenn… Weiterlesen »

Savecall jetzt Partner von NFON

München – Ab sofort ist der ITK Spezialist savecall ict solutions GmbH offizieller Distributor der NFON AG, Europas Marktführer für High-End-Telefonanlagen aus der Cloud. Als Technologiepartner der NFON AG erbringt die savecall ict solutions GmbH nicht nur die zentrale Beratungsleistung rund um das Thema hosted PBX, sondern führt auch die Konfigurations- und Installationsleistung beim Kunden durch. Tiefe Erfahrung und ausreichende Kapazität machen die Savecall daher zum idealen Distributionspartner. Ein zertifiziertes… Weiterlesen »

Savecall ist offizieller Gold Reseller der NFON

Savecall ist offizieller Gold Reseller der NFON Savecall ict solutions GmbH, der Spezialanbieter für virtuelle TK Anlagen ist nun auch offizieller GOLD Reseller der NFON. Nach dem die savecall ict solutions bereits seit einigen Jahren als Spezialist für virtuelle IT Lösungen auf dem Markt aktiv ist wurde nun auch die offizielle Zertifizierung zum GOLD Reseller für NFON durchgeführt. Lt. C. Weckerle, Produktverantwortliche für das Thema Virtuelle TK, ist dies der… Weiterlesen »

IT Zentralisierung – Teil 2

Anforderungsanalyse bei einer IT Zentralisierung Die Analyse der Anforderungen und Erwartungen, die an eine IT Zentralisierung gestellt werden müssen im Vorfeld klar beschrieben und geklärt werden um sicher zu stellen, dass alle gewünschten Ziele auch erreicht werden. Was sind die üblichen Gründe für eine Zentralisierung und wie stehen diese konträr zu den Erwartungen der Anwender? Die häufigsten Gründe für eine Zentralisierung sind wie folgt: Optimierung der vorhanden Ressourcen / Kapazitäten… Weiterlesen »

IT Zentralisierung – Teil 1

1. Ansatz – zentraler IT Standort Die Auswahl des richtigen Standortes ist für die Zentralisierung der IT ein wesentliches Kriterium. Folgende Entscheidungen sollten dabei bewertet werden: Eigener Standort Colocation (Auslagerung der RZ Fläche) Outsourcing Keine dieser Optionen kann aus Sicht des CIO’s priorisiert werden, die Entscheidung richtet sich nach den Bedürfnissen des Unternehmens. Welche Kriterien spielen für diese Entscheidung eine Rolle: Sicherheit es Gebäudes und der Räumlichkeiten (Zutritt, Überwachung) Risiko… Weiterlesen »

Zentralisierung der IT

Zentralisierung der IT – ein mehrstufiger Leitfaden Die Zentralisierung der IT ist in der Regel ein Ansatz, der zu nachhaltigen Kosteneinsparungen und zur Standardisierung von IT Services führt. Nicht nur dass, denn üblicherweise führt eine zentrale IT auch zu mehr Sicherheit und zur Bündelung von Kapazitäten! Der Weg zur zentralen IT ist steinig. In den meisten Fällen ist bereits im Vorfeld eine Virtualisierung vorgenommen worden. Durch die konsequente Virtualisierung wird… Weiterlesen »

Private Cloud Computing

Laut einer aktuellen KPMG Studie (Cloud Monitor) planten 29% aller Unternehmen die Nutzung von sog. Cloud Diensten. 37% der befragten Unternehmen nutzen diese Dienste bereits heute. Ca. 20% dieser Unternehmen nutzen dabei eine hosted private Cloud oder eine managed private Cloud. Zu Recht, wie wir finden – den die Vorteile des Cloud Computing liegen klar auf der Hand: Reduktion von IT Administrationsaufwand Verringerung von Implementierungs- und Installationsaufwand Bessere Skalierbarkeit der… Weiterlesen »

Klingeldrähte Ade – Hosted TK-Anlagen erobern den Markt!

Die savecall ict solutions GmbH präsentierte am 26. März 2014 auf der Kunden- und Reseller Veranstaltung im Campus Loft München das neue Produkt s-presso. Wie der Name schon sagt - schnell, stark und überzeugend – egal ob Server, Desktops, UC&C Dienste oder Telefonie, die gehosteten Services können binnen kürzester Zeit  voll funktionsfähig für die s-presso Kunden bereitgestellt werden. Die savecall ict solutions bietet die Produktplattform ab jetzt mit dem weiteren… Weiterlesen »

Die Zukunft der Unternehmens IT liegt im Hosting!

S-presso Event zu neuen SaaS/IaaS Produktserien für kleine und mittelständische Unternehmen (KMU) Nahezu jede Führungskraft wird zustimmen, dass heutzutage Unternehmen ohne die richtige IT nur schwer im Wettbewerb bestehen können. Leider spielt das Thema IT in vielen Unternehmen meist ein stiefmütterliche Rolle- sie muss halt funktionieren. Doch  der Arbeitsalltag ist abhängig von moderner Kommunikation, vom Zugang zu Servern, Internet, Telefonie und weiteren Diensten. Auf dem S-presso Event zur Präsentation neuer… Weiterlesen »

Wie können sich mittelständische Unternehmen auf dem Virtualisierungsmarkt behaupten?

Renommierte Internet Service Provider und Anbieter klassischer Leitungs- und Telefonielösungen avancieren zunehmend am Markt als Universalanbieter für Cloud- und Hostingleistungen und werden somit zum unverhofften Mitbewerber mittelständischer IT-Serviceanbieter. Es wird schwerer in den Märkten zu bestehen, denn zunehmend stellen sich die IT-Chefs der Unternehmen die Frage, wieso die IT in den eigenen Räumen betrieben werden muss. Die Kosten und die Risiken dafür liegen auch dann bei den Endkunden, selbst wenn… Weiterlesen »

Business Continuity Management – Mehr als nur IT

  Kundenreferenz Allianz Global Assistance baut auf die Zusammenarbeit mit Savecall BCM - als Herausforderung für Unternehmen Für eine vielschichtige Organisation wie der Allianz Global Assistance Group (AGA) war es eine große Herausforderung, die BCM Anforderungen neben dem Tagesgeschäft so zu etablieren, dass sie ad hoc einsetzbar sind. Unterstützung lieferte die savecall ict solutions GmbH, die gemeinsam mit dem BCM Manager Herr Drapka ein vollständiges BCM Organisationskonzept entwickelte. "Eine neue… Weiterlesen »

Optimierte IT-Strukturen durch BCM-Einführung

Allianz Handwerker Services baut auf die Zusammenarbeit mit Savecall optimierte IT-Strukturen durch Einführung von einem Betrieblichen Kontinuitätsmanagement (BCM)! Im Zuge der Konsolidierung mehrerer Rechenzentren war es für die Münchner Allianz Global Assistance Group (AGA) erforderlich, das bestehende BCM-Konzept umzugestalten und an die neue Situation anzu- passen. Gleichzeitig waren die internen IT-Abteilungen beauftragt, die bestehenden verschiedenen Umfelder homogen zu gestalten. Anforderung war, die Umorganisation des zentralen IT-Umfelds, so dass die SLA’s… Weiterlesen »

BCM – Gründe für die Einführung

Prävention durch betriebliches Kontinuitätsmanagement (BCM) Ein Ausfall – ist für einen routinierten IT-Experten eine selbstverständliche und klare Aufgabe. Täglich befassen sie sich mit Ausfallszenarien, um Ausfälle zu vermeiden. Hier eine Lösung oder ein Backup parat zu haben, ist immer mit Kosten verbunden. Kommen diese Themen daher in den höheren Management Ebenen zur Sprache, sieht die Sichtweise oft, „aus Kostengründen“ anders aus. Kommt dann noch das Thema wie ein ganzheitliches betriebliches… Weiterlesen »

Unified Communications

Introduction Schneller, besser, flexibler – und am besten sofort! In der heutigen Zeit wachsen die Anforderungen an die Unternehmen und deren Mitarbeiter ständig, um am Markt konkurrenzfähig zu sein.  Eine schnelle Kommunikation ist daher unabdinglich. Unified Communication und Collaboration bietet die Möglichkeit,  mobile Mitarbeiter oder Arbeitsgruppen über eine Oberfläche miteinander im Real-Time Modus zu verbinden.   Marktsituation Unified Communication and Collaboration integriert Kommunikationskanäle wie Voice und Telephony, Conferencing (Audio, Video… Weiterlesen »

Lync, Durchblick bei der Clientlizenzierung

Mit dem Produkt Lync 2010 hat Microsoft schon seit einigen Jahren den Schritt zu einer neuen Art der Kommunikation und vor allem auch zu neuer Telefonie gemacht. Klassische Telefonie wird durch unified communication and colaboration ersetzt werden. Wer den Einsatz von Microsoft Lync plant, muss sich zunächst die Frage nach der Lizenzierung stellen. Schließlich wird daduch auch der Funktionsumfang der Software im erheblichen Maße beeinflusst. Aber wie durch die Lizenzierung… Weiterlesen »

Zentralisierung der IT als Kostenfaktor

Der Trend die IT an einem Standort zusammen zu führen - ist für die meisten Firmen wichtiger denn je. Nicht selten eine Aufgabe die den IT-Chef vor eine solide Herausforderung stellt - und zusätzlich verlangt die Strategie der kommenden Jahre festzulegen. Noch immer sind viele Firmen dezentral aufgestellt, um so die lokalen Märkte zielgerichtet zu bedienen. Nicht selten sind in solch historischen gewachsenen Strukturen auch die Server und deren Rechenzentren… Weiterlesen »