Savecall-Gruppe

nikolaus-von-johnstonGeschäftsführer Nikolaus von Johnston

Nikolaus von Johnston (*1975) ist ein deutscher Technologie-Unternehmer.

Nach seinem Abitur studierte Nikolaus von Johnston strategische Unternehmensführung und Marketing an der deutschen Ludwig-Maximilians-Universität München.
Während seines Studiums arbeitete er in Hochschulprojekten u.a. für Bilfinger & Berger und die Siemens AG und wirkte an Vorträgen und hochkarätig besetzten Diskussionsrunden mit (Prof. Dr. Mirow (Leiter Zentralabteilung Unternehmensplanung Siemens AG), Dr. Jürgen Schneider (Vorstandsmitglied Bilfinger & Berger), Prof. Dr. Börsig (Mitglied des Vorstandes RWE AG, Prof. Dr. Henzler (Chairman Mc Kinsey Deustchland), Prof. Dr. Dr. h.c. Marcus Bierich (Vorsitzender des Aufsichtsrates der Robert Bosch GmbH) zum Thema Globalisierung mit.

1997 gründete er noch vor Abschluß seines Studiums die Savecall telecommunication consulting GmbH, die vielfache Auszeichnungen und Branchenawards wie z.B. den European Innovation Award 2008 erhielt.

Es folgten weitere Unternehmensgründungen wie Savecall telekom vertriebs GmbH, DSL-Beraterteam Gmbh, Global transact Network GmbH, Regiondo GmbH u.a.

Auch diplomatisch ist Nikolaus von Johnston engagiert.
2008 erhielt er als einer der jüngsten Deutschen das Exequatur als Honorarkonsul vom Auswärtigen Amt und leitet seither in Baden-Würtemberg das Honorarkonsulat der Republik Senegal.

2009 wurde er als Repräsentant für Baden-Württemberg in den Beirat des Konsular-Korps Deutschland gewählt.

2010 wurde die IACA (Interessensgemeinschaft akkreditierter Konsuln Afrikas e.V.) ins Leben gerufen, dort bekleidet er das Amt des stellvertretender Vorstandsvorsitzenden und des Schatzmeisters.

Nikolaus von JohnstonNikolaus von Johnston  /  Blog

Ronald BalsVertriebsleiter Ronald Bals

Ronald Bals (*1975) ist im Unternehmen seit 2002.

Im Rahmen der Diplomarbeit während seines Studiums der Kommunikation an der Bayerischen Akademie für Werbung und Marketing erarbeitete Ronald Bals ein Marketingkonzept, welches er danach federführend umsetzte.

Erfolgreich beendete Ronald Bals sein Studium mit dem Abschluss als Diplom Kommunikationswirt.

Nach Stationen als Key Account  Manager u.a. für den Bereich Business Center / Office Center ist er seit vielen Jahren als Vertriebsleiter für Deutschland und zudem seit 2010 für Österreich für das Unternehmen tätig.

Er baute einen exklusiven ITK-Vertrieb in den Bereichen Beratung und Vermarktung von komplexen Telekommunikations-Produkten (Standortvernetzungen, Service-Rufnummern, Contact-Center-Lösungen, Cloud Computing, ITK-Outsourcing-Lösungen, u.a.) auf.

Ronald Bals engagiert sich bei der Deutschen Pfadfinderschaft Sankt Georg, Diözese München-Freising. Nach seiner aktiven Karriere als Stammesvorstand steht er seit einiger Zeit für Projektaufgaben zur Verfügung.

Nikolaus von JohnstonRonald Bals  /  Blog

Katharina von JohnstonNiederlassungsleiterin Katharina von Johnston- Ehart

Katharina von Johnston- Ehart (*1974) eröffnet die österreichische Niederlassung der Savecall telecommunication consulting GmbH in Wien. Einem führenden, unabhängigen Berater- und Vermittler von IT- und Telekommunikations-Lösungen. Das Wiener Büro liegt im Herzen der Stadt, einen Steinwurf vom berühmten Hotel Sacher und der österreichischen Staatsoper entfernt.

Nach Auslandsaufenthalten in Paris und London und dem Fernstudium der Fremdsprachenkorres-pondenz in Englisch, begann Katharina von Johnston-Ehart das Studium der politischen Wissenschaften mit den Nebenfächern Betriebswirtschaftslehre und Psychologie an der LMU München.

Als leitendes Management des Ästhetic-Centers, des bekannten österreichischen plastischen Chirurgen, Univ.doz. Dr. Artur Worseg, hat sie in Österreich ihre berufliche Karriere fortgesetzt.

In einer Zwischenstation führte sie den konzerneigenen Flagship Store der Marke Replay, zum besten Store weltweit und agierte auch als internationaler Retail Coach für die internationalen Sales Teams, der im Eigenbesitz befindlichen Geschäfte der Marke Replay, bzw. Fashion Box Spa.

Das optimale Anpassen von IT- und Infrastrukturlösungen an bestehende Geschäftsprozesse, begeisterte sie in ihren bisherigen Situationen immer besonderes. Ihre Neigung hierzu machte sie in ihrem nächsten Karriereschritt zum Programm.

Seit 2010 leitet Sie die Savecall Niederlassung in Österreich. Bereits ein Jahr später vertrat sie Savecall beim AUSTRIAN BUSINESS WOMAN OF THE YEAR AWARD 2011.

Katharina von JohnstonKatharina von Johnston  /  Blog

Martin MichaelGeschäftsführer savecall ict solutions GmbH – Martin P. Michael

Martin P. Michael (*1970) war nach seinem Abschluss zum Datenverarbeitungskaufmann 12 Jahre im Bereich der zentralen Datenverarbeitung der Bayerischen Volks- und Raiffeisenbanken tätig. Anschließend plante er für ein Tochterunternehmen einer weltweit führenden, großen Münchner Versicherung die gesamte IT-Struktur und verantwortete deren Aufbau.

Er leitete 8 Jahre den IT-Bereich dieses Unternehmens. 2008 restrukturierte Herr Michael die IT- und Telefonieabteilung eines Assistance Unternehmens. Zwei Jahre später wurde er in die Geschäftsführung der Mondial Kundenservice GmbH Nürnberg berufen.

2012 machte er sich mit der Martin P. Michael IT- und Unternehmensberatung selbständig. Aufgrund der erfolgreichen Zusammenarbeit mit Savecall wurde Anfang 2013 gemeinsam die Tochtergesellschaft savecall ict solutions GmbH gegründet.

Martin MichaelMartin Michael  /  Blog