Standortvernetzung mit Colt

Die Firma Colt bietet im wesentlichen vier Ethernet-Produkte zur Standortvernetzung an: Ethernet Line, Ethernet Hub & Spoke, Ethernet VPN und Private Ethernet. Colt Ethernet Line Ethernet Line kann man als das Einstiegsprodukt von Colt verstehen. Es ist eine Punkt zu Punkt Verbindung zwischen zwei Standorten basierend auf Layer 2. Diese Lösung bietet die Möglichkeit WANs oder MANs mit einer LAN Schnittstelle aufzubauen. Die Verbindung kann sowohl national als auch international… Weiterlesen »

VPN Vernetzung

VPN Vernetzung – Privat und gewerblich Beim Thema VPN Vernetzung sind heutzutage zwei verschiedene Lösungen anzusehen. Einerseits die VPN Lösungen für Privatpersonen, anderseits die VPN Vernetzung für Unternehmen. VPN für Privatpersonen Wenn Sie über einen öffentlichen WLAN-Hotspot surfen, könnten Dritte sämtlichen Datenverkehr mitschneiden und auswerten. Abhilfe schafft ein VPN-Tunnel – eine verschlüsselte Verbindung (VPN Vernetzung) in ein anderes, vertrauenswürdiges Netz, über das alle Datenpakete fließen. Hierfür gibt es  eine Reihe… Weiterlesen »

Weltweite Standortvernetzung: Warum brauche ich ein International VPN?

Die Mustermann GmbH  beliefert weltweit Fahrzeughersteller mit Ihrem Produkt. Dabei dürfen Entwicklungs- und Konstruktionspläne für die Neuentwicklungen, Marketingaktionen und Kontaktdaten, sowie Preise und Umsätze auf keinen Fall in die Hände der Konkurrenz gelangen. Deswegen braucht die Mustermann GmbH unbedingt eine sichere Lösung für die Kommunikation mit anderen Standorten. Ein globales International VPN soll das Risiko einschränken, abgehört und beklaut zu werden.   Lange Zeit war jede Niederlassung für die eigene… Weiterlesen »

ecotel ehrt Savecall für erfolgreiche Partnerschaft

Anlässlich der Feierlichkeiten zum 15-jährigen Firmenjubiläumwird Savecall der ecotel-Partner-Award verliehen. Der Savecall-Partner mit Fokus auf Businessanwender beschäftigt 230 Mitarbeiter und zählt aktuell rund 18.000 Kunden, darunter auch Größen wie ING DiBA (1.200 Geldautomaten per ecotel ethernet.VPN angebunden) oder die Allianz Deutschland, die aktuell 10.000 Agenturstandorte von ecotel per IP-VPN erschließen lässt. Preisverleihung an Savecallv.l.. Achim Theis (Vorstand Marketing und Vertrieb ecotel AG), Ronald Bals (Vertriebsleiter Savecall) Im hart umkämpften Telekommunikationsmarkt… Weiterlesen »

WAN Optimizer – Ist es ein Heilmittel gegen zu wenig Bandbreite

Die wesentliche Aufgabe eines WAN Optimizers, besteht darin die Performance-Probleme durch die Beschränkung der Internetbandbreite, durch Netzwerk-Latenzen und oder Protokoll Staus zu optimieren. Zu diesem Zweck werden die WAN-Optimizer an beiden Endpunkten einer WAN- oder LAN Verbindung installiert. Dies kann sowohl als Hard wie auch als Software erfolgen. Finanziell sollen sie teure Upgrades auf leistungsfähigere und möglicherweise kostspieligere höhere Bandbreiten vermeiden helfen. Dieses Konzept geht jedoch nicht immer auf. Was… Weiterlesen »

Nadelöhr WAN – Strategien aus der Misere

Wenn es beim WAN eng wird! Zunehmend sind Unternehmen von einem explosionsartigen Anstieg des Bandbreitenbedarfs konfrontiert. Um die Geschäftskontinuität sicherzustellen, sind Unternehmen auf einen störungs- und unterbrechungsfreien Betrieb ihrer geschäftskritischen Anwendungen angewiesen. Gleichzeitig sehen sich die Unternehmen mit einem explosionsartigen Anstieg des Bandbreitenbedarfs für weniger kritische Anwendungen konfrontiert. Hinzu kommt der erhöhte Kostendruck der IT. Diese Situation macht es schwierig und aus Budgetgründen oft nicht vertretbar, die VPN-Bandbreiten aufzurüsten. Hier… Weiterlesen »

Herangehensweise an das Projekt Standortvernetzung

Irgendwann kommt jedes Unternehmen bei seinem Wachstum an seine Grenzen und muss seine Standorte vernetzen oder die bestehende gewachsene Struktur optimieren und verbessern. Im Idealfall erfolgt dieser Schritt aus dem Bedarf der Zukunft und nicht aus dem Schmerz der Gegenwart, also der Notlage etwas tun zu müssen. Bei der Herangehensweise an ein solches Projekt, sollten einige elementare Dinge festgelegt und vorab bedacht werden. Hierbei sind wir immer wieder überrascht, wie… Weiterlesen »

Funktioniert MPLS über DSL?

Vielfach wird uns die Frage gestellt, ob die Anbindung an ein MPLS VPN auch über DSL Leitungen (ADSL, SDSL) realisiert werden kann. Dies kommt daher, dass die Deutsche Telekom/T-Systems MPLS Netzwerke ursprünglich nur auf Basis von Leased Lines als Zuführungsmedium angeboten hat. Prinzipiell ist ein DSL Anschluss nichts anderes als ein Zugang in das IP Backbone eines Anbieters. Innerhalb seines Netzes gibt der Anbieter dem Kunden dann den Zugang zum… Weiterlesen »