Standleitung DSL

4.7 / 5 mit 4.651 Stimmen

Kostenlos & unverbindlich Anbieterverfügbarkeit von Standleitungen prüfen

Standleitung DSL
Bandbreite
  • AT&T
  • Telekom Austria
  • NTT
  • Cogent
  • Telia Sonera
  • Telstra
  • M-Net
  • Versatel
  • GTT
  • Verizon
  • UPC
  • Unify Siemens
  • T-Mobile
  • Telekom
  • Tele 2
  • Riedel Networks
  • QSC
  • Onephone
  • nfon
  • Microsoft
  • Interxion
  • Interoute
  • eunetworks
  • eplus
  • ecotel
  • easynet
  • DTMS
  • Claranet
  • Cisco
  • BT
  • Vodafone
  • Deutsche Telefon
  • Avaya
  • o2
  • Colt

Standleitung DSLStandleitungen basieren u.a. auf DSL Technik. Hier kann entweder SDSL, DSL oder auch aDSL zum Einsatz kommen.

Fälschlicherweise werden oft Verbindungen über ein DSL-Modem als Standleitung bezeichnet. Doch quasi-permanente Leitungen, bei denen eine regelmäßige Zwangstrennung stattfindet und bei der sich die IP-Adresse ändert, zählen nicht als Standleitung.
Eine Standleitung als Verbindungsform ist besonders für Unternehmen empfehlenswert, die eine gezielte und dauerhaft zuverlässige Datenübertragung benötigen.

Katharina von Johnston Katharina von Johnston Head of Branch Austria Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 | Österreich: +43 130 100 160 E-Mail: kontakt@savecall.at Lesen sie auch meinen Blog
© 2014 Savecall Telecommunication Consulting GmbH