MPLS Österreich

4.7 / 5 mit 4.651 Stimmen

Online Preis- & Anbieterübersicht für MPLS an Ihrem Standort

MPLS Österreich
Standort A PLZ
Standort B PLZ
Kunden VPN
Internationaler Standort vorhanden?
  • Telekom Austria
  • Versatel
  • UPC
  • Telekom
  • Tele 2
  • Riedel Networks
  • QSC
  • Interoute
  • ecotel
  • BT
  • Vodafone
  • Colt

MPLS ist ein Kürzel für Multi Protocol Label Switching und umgangssprachlich wird ein MPLS Netz für  vom Provider gemanagte private Standortvernetzungen von mehreren Standorten bezeichnet (siehe näher Rubrik MPLS).

Je nach Provider variieren die Servicebezeichnungen  und Anschlussvarianten für MPLS. So auch in Österreich.

MPLS Österreich Provider in der Übersicht

A1: vielen sicher noch bekannt, die  komplett durch die Telekom Austria betriebenen LIC + Netzwerkverbindungen. Mit ADSL- oder DSL Anschlussleitungen  oder per  Ethernet Standleitungen wurden die Standorte damals angeschlossen. Jetzt heißt dieser MPLS Service bei der A1 „Corporate Network“ oder auch „MPLS Network Service“. Die Anschluss Varianten sind nach wie vor dieselben.

UPC: Business MPLS VPN ist das von UPC gemanagte Virtual Private Network mit  Anschluss Arten über  xDSL, DSL, Fiber und Leased Line Ethernet Standleitungen.

Tele 2: MPLS VPN –Top Net Basic, dabei werden die Standorte über gemanagte ADSL Anschlüsse von der Tele 2 angeschlossen. MPLS TOP NET, dabei werden die Standorte  per Tele 2 ViPNet also per ADSL oder xDSL angeschlossen oder per  Leased Line Standleitung per Ethernet. Das Management der Leitungen übernimmt hierbei Tele 2.

Wichtig ist, dass nicht jeder Provider für jeden Standort verfügbar ist. Darum prüfen sie unverbindlich bevor sie sich die einzelnen Produkte der MPLS Provider in Österreich genauer ansehen.

Gerne stehen wir ihnen auch bei allen Fragen unverbindlich und anbieterneutral zur Verfügung.

Katharina von Johnston Katharina von Johnston Head of Branch Austria Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 | Österreich: +43 130 100 160 E-Mail: kontakt@savecall.at Lesen sie auch meinen Blog
© 2014 Savecall Telecommunication Consulting GmbH