MPLS Link

4.7 / 5 mit 4.651 Stimmen

Online Preis- & Anbieterübersicht für MPLS an Ihrem Standort

MPLS Link
Standort A PLZ
Standort B PLZ
Kunden VPN
Internationaler Standort vorhanden?
  • Telekom Austria
  • Versatel
  • UPC
  • Telekom
  • Tele 2
  • Riedel Networks
  • QSC
  • Interoute
  • ecotel
  • BT
  • Vodafone
  • Colt

MPLS Link

MPLS LinkDie Einbindung von Home Offices und mobilen Mitarbeitern in ein bestehendes MPLS stellt oftmals ein Problem dar. Eine Lösung der Anbieter ist ein MPLS Link.

Die intelligente Übertragungstechnologie Multi Protocol Label Switching (MPLS) ermöglicht einen schnellen, sicheren und planbaren Datentransport.

Vodafone und  O2 bieten die direkte Verbindung des Mobilfunknetzwerkes mittels MPLS Link in das Firmennetzwerk an. Sowohl als ISDN-Ersatz als auch für mobile Arbeitskräfte MPLS Link sorgt für eine sichere Unternehmenskommunikation auch für mobile Teilnehmer.

Ein MPLS Link bietet einen mobilen Zugriff per Notebook, Tablet oder Handy. SIM-Karten können sicher eingebunden werden, ohne, dass das Internet berührt wird; es gibt feste private IP-Adressen; MPLS Link ist mit jeder O2-Karte nutzbar; Es entstehen keine Hardware- oder Lizenzkosten; es ist kein IPSec, SSL oder L2TP nötig; es entstehen keine Installationskosten; es ist einfach buchbar und man kann sofort loslegen.

Es gibt viele Einsatzmöglichkeiten für den MPLS-Link. Mit jedem mobilen Datenprodukt kann er  genutzt werden. Unter Anderem gibt es die Möglichkeit der direkten Anbindung von Außendienstmitarbeitern an das Firmennetz; 3G Backup kann als Ersatz für ISDN Backup und zur Erhöhung der Verfügbarkeit genutzt werden; es bietet sichere M2M-Kommunikationen ab der ersten Karte; Die Anbindung von Arbeitsstätten und Heimarbeitsplätzen sowie alle Formen von Terminals sind möglich.

Mit MPLS-Link ist es sehr einfach geworden, Mobilfunkteilnehmer in das Firmennetzwerk einzubinden

Weitere Informationen

Frank Frommknecht Frank Frommknecht Key-Account Consultant Tel.: +49 (0)89 / 219 914 810 E-Mail: kontakt@savecall.de Lesen sie auch meinen Blog
© 2017 Savecall Telecommunication Consulting GmbH